01.09.2009
aerokurier

LSG PaderbornLSG Paderborn lädt zum Flugplatzfest ein

Die Luftsportgemeinschaft Paderborn veranstaltet am kommenden Sonntag (6. September) ihr Flugplatzfest auf dem Haxterberg. Nach Angaben der Veranstalter werden Gästerundflüge angeboten, außerdem stellt sich der Verein vor.

LSG Paderborn

Die LSG Paderborn lädt für den 6. September zum Flugplatzfest ein. Foto und Copyright: LSG Paderborn  

 

"Neben Segel- und Motorflugzeugen warten ein Tragschrauber, auch als Gyrocopter bekannt, ein Hubschrauber und ein Motordrachen auf flugbegeistertes Publikum", teilte der Verein mit. Am Start ist zudem ein Segelflugklassiker, der sogenannte Doppelraab.

Segelkunstflieger Eugen Schal wird im Laufe des Tages zweimal seine spektakulären Flugverläufe mit an den Flügelenden montierten Rauchkartuschen in den Himmel malen. Mit dem Einmann-Ultraleichtflieger ‚Silence' stellt sich ein in Ostwestfalen entwickeltes und gebautes Flugzeug einer breiteren Öffentlichkeit vor. Wer das Fest als Ausflugsziel am Wochenende ansteuern möchte, findet weitere Hinweise auf der Webseite www.haxterberg.de



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopter Fünf H135 für die Bundeswehr

18.06.2018 - Airbus Helicopters hat die fünfte und letzte H135 für das Internationale Hubschrauberausbildungszentrum der Bundeswehr in Bückeburg ausgeliefert. Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und … weiter

Luftrettung DRF Probt Amok- und Terroreinsätze

15.06.2018 - Wenn Terroristen Anschläge verüben oder Amokläufer Menschen bedrohen, sind auch die Rettungskräfte gefährdet. Um auf derartige Situationen besser vorbereitet zu sein, trainiert die DRF Luftrettung … weiter

Luftfahrtpolitik Fachausschüsse diskutieren über die ZÜP

15.06.2018 - Die Zuverlässigkeitsüberprüfung ist wieder Gegenstand der parlamentarischen Debatte. Gestern wurde ein Antrag der FDP zur Abschaffung der ZÜP in die Fachausschüsse verwiesen. … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter

EU-Parlament beschließt neue EASA-Grundverordnung Wichtiger Schritt in Richtung 600-kg-ULs

13.06.2018 - Das europäische Parlament hat die Gesetzesvorlage für die neue EASA-Grundverordnung angenommen. Die Abstimmung erfolgte am 12. Juni. Damit ist eine weitere Hürde für den Start der 600-kg-ULs genommen. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb