22.06.2015
aerokurier

Krimi FinishDeutschlandflug mit vier Wertungen

Danach hatte es beim Start des Deutschlandflugs 2015 Mitte letzter Woche in Bitburg nicht ausgesehen. Bei sehr wechselhaftem, schauerigem Wetter wurden dann doch alle vier vorgesehenen Wertungsflüge absolviert. Mit drei Punkten Vorsprung hat es dabei das Team Christiane und Axel Maurer, die vor 32 Jahren ihren ersten Deutschlandflug absolvierten, ganz nach oben aufs Treppchen geschafft.

DF-Sieger-2015

Nur drei Punkte lagen am Ende des Deutschlandflugs 2015 zwischen dem Gewinnerteam Christiane und Axel Maurer und den Zweitplatzierten Helumt Bäder/Gehard Spreng (links). Marcus und Astrid Ciesielski wurden Dritte. Foto und Copyright: Gerhard Marzinzik  

 

Ganz knapp dahinter platzierten sich Helmut Bäder/Gerhard Spreng mit 198 Punkten. Für das Team, das so gut wie alle Rallyes schon einmal gewonnen hat, hat es damit wieder einmal nicht nach für ganz vorne gereicht. Diesmal hat es an gerade einmal drei Sekunden gelegen. Auf Platz drei flogen die Deutschen Rallye Meister Marcus und Astrid Ciesielski.

Die härteste Prüfung erwartete die Teilnehmer nach dem vierten Flug am Ziel Jena. Dort fegten böige 15 bis 20 Knoten Querwind über das Hochplateau und verdarb so manche Ziellandung.

Die Touristikgruppe des Deutschlandflugs 2015 – mit 34 Flugzeugen war sie sogar größer als die Wettbewerbsgruppe mit 28 Flugzeugen – musste die erste Etappe über Speyer und Ansbach wegen schlechten Wetters auslassen, flog von Bitburg direkt zum zweiten Etappenort Auerbach und traf in Jena zum Abschlussabend mit der Wettbewerbsgruppe wieder zusammen.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Fly-in Eigenbauer-Treffen in Vichy 2017

03.11.2017 - 170 Crews kamen zu Frankreichs beliebtestem Fly-in, dem Treffen der Selbstbauvereinigung RSA in Vichy. Viele von ihnen starteten schon am Samstagnachmittag wieder in Richtung Heimat. Just in time – … weiter

Oldtimer Flugtage Dorsten: „Hahnweidchen“ am Kanal

31.10.2017 - Anders als die Flugtage Dorsten ist das Oldtimertreffen auf der Hahnweide längst international bekannt. Doch auch das Oldtimer-Event im Westfälischen findet bereits seit mehr als 30 Jahren regelmäßig … weiter

Download Übersicht Pilotenlizenzen

26.10.2017 - Es ist nicht immer einfach, den Überblick im deutschen Lizenzdschungel der Pilotenlizenzen zu behalten. Die aerokurier-Redaktion hat daher alle relevanten Informationen zur SPL(UL), SPL, PPL(A), … weiter

Restaurierung Alles für meine Dornier Do 27

01.10.2017 - Markus Rheinländer ist der Do 27 seit Kindheitstagen verfallen. Im ersten Teil unserer neuen Serie „Meine Liebe“, in der Piloten von ihren Schätzen berichten, erzählt er, wie er vom Bestauner zum … weiter

Wettbewerb 40. Deutschlandflug: Alte Hasen und junger Jubel

29.09.2017 - Der Deutschlandflug startete in diesem Jahr der Chronik zufolge zum 40. Mal. Gleich drei junge Teams konnten sich Mitte Juni im Feld der erfahrenen Wettkampfpiloten behaupten. … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt