12.04.2013
aerokurier

Just Aircraft 300 Bestellung Just Aircraft meldet 300 Bestellungen

Der amerikanische Flugzeugbauer Just Aircraft aus South Carolina hat den 300. Bausatz verkauft. Ken Ryan, ein passionierter Selbstbauer aus Anchorage, Alaska, hat die kürzlich vorgestellte Highlander SuperSTOL bestellt.

Das Besondere an dem rundum überarbeiteten Buschflugzeug ist sein neuer Flügel, der dank der üppig dimensionierten Klappen und des Vorflügels exzellente Kurzstart- und Landemanöver ermöglicht. Weniger als 50 Meter Rollstrecke genügen, um in die Luft oder zurück an den Boden zu kommen. Trotzdem gehört die Highlander SuperSTOL nicht zu den ganz langsamen Vertreterinnen ihrer Art. Rund 180 km/h Reisegeschwindigkeit sind machbar. Knapp 330 Kilogramm wiegt die Highlander SuperSTOL leer, somit bleiben 270 Kilogramm Zuladung.

Pilot und Erbauer Ken Ryan möchte mit seinem neuen Flugzeug die Wildnis Alaskas erkunden und denkt bereits über die Montage von Skiern und Schwimmern nach.

Wie kurz die Highlander SuperSTOL landen kann, zeigt dieses Video des Herstellers.



Weitere interessante Inhalte
CubCrafters feiert 10 Jahre Carbon Cub

04.01.2019 - Flugzeugbauer CubCrafters feiert 2019 das 10-jährige Bestehen seines bekanntesten Flugzeugmusters Carbon Cub. Aus diesem Anlass erinnert CubCrafters das ganze Jahr über an wichtige Meilensteine der … weiter

Neue Zentrale in Eggenfelden ScaleWings expandiert nach Deutschland

04.01.2019 - Der österreichische Flugzeugbauer ScaleWings Aircraft, bekannt für die P-51 Mustang-Replica SW-51, expandiert nach Deutschland. Am Flugplatz Eggenfelden in Niederbayern eröffnet ScaleWings ab Februar … weiter

Innovation aus Österreich ScaleWings plant neuen Hybridantrieb

24.09.2018 - Der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings plant einen nach eigenen Angaben nahezu ausfallsicheren Hybridmotor. Der neue Antrieb ist als Kombination aus zwei Verbrennungsmotoren und einen … weiter

Das 200 Knoten schnelle Einstiegsmodell Lancair stellt die Barracuda vor

02.08.2018 - Lancair hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh einen neuen Zweisitzer vorgestellt. Hohe Leistung, wirtschaftliche Betriebskosten und eine vergleichsweise kurze Bauzeit sind die wesentlichen Aspekte des … weiter

Daniel Scharfenberger steigt ein ScaleWings mit neuem Investor

16.07.2018 - Mit einem neuen Investor an Bord möchte der österreichische Flugzeughersteller ScaleWings die Produktion der SW-51 Mustang schneller als geplant hochfahren. … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance