30.05.2016
aerokurier

Ifos Flight Planner Airspace Use Plan eingearbeitet

Die ifos GmbH hat ihr Flugvorbereitungssoftware Flight Planner im Funktionsumfang erheblich erweitert. In der Version 6 ist jetzt für die Planung der Airspace Use Plan (AUP) der militärischen Flugsicherung verfügbar. Damit ist schon in der Planungsphase sichtbar, welche militärischen Räume für ein Flugvorhaben genutzt werden können.

ifos Flight Planner

Der ifos Flight Planner ermöglicht jetzt ganz komfortabel die Berücksichtigung von nichtaktiven militärischen Übungsräumen. Foto und Copyright: ifos  

 

Unter www.milais.org publiziert die Mil-FS die beabsichtigte Nutzung von Restricted- und Danger-Areas jeweils für den Folgetag. Diese Informationen konkretisiert die in der AIP angegeben generellen Nutzungszeiträume und Höhenbänder wesentlich detaillierter und sind ein wichtiges zusätzliches Planungswerkzeug. Der Pilot kann so schon im Vorfeld seine Planung darauf abstimmen, ob ein Schießgebiet oder eine TRA wahrscheinlich aktiv ist oder nicht. ifos will den zusätzlich zum NOTAM-Service entwickelten Dienst weiter auf andere Länder mit umfangreichen militärischen Lufträumen (Frankreich, Polen) ausbauen. 

Im Flight Planner werden jetzt auch die Blitzdaten des Deutschen Wetterdienstes visualisiert. Im Abstand von fünf Minuten werden georeferenzierte Blitzschläge dargestellt. So lässt sich einfach die Entwicklung von Gewitterzellen anhand ihrer Blitzaktivität abschätzen. Die Blitzdarstellung in Häufigkeit und Frequenz korreliert sehr gut mit der Schwere des Niederschlags, auch ist ein typische Zu- und Abnahme der Aktivität bei der Entwicklung von Wärmegewittern gut zu beobachten.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Einblick in die wichtigsten Policen Luftfahrtversicherungen

13.12.2017 - Das Fliegen birgt trotz hoher Standards mehr Risiken als andere Hobbys. Damit Piloten im Ernstfall richtig abgesichert sind, geben wir in einer kleinen Serie einen Einblick in die wichtigsten Policen. … weiter

Declared Training Organisation EASA vereinfacht Zulassung von Flugschulen

11.12.2017 - Die EASA setzt ihr Vorhaben um, einige Vorschriften für die Allgemeine Luftfahrt zu vereinfachen. Das EASA-Committee hat der Einführung von Declared Training Organisations als Alternative zur ATO … weiter

Erfolgreiche Experimental-Flugzeuge Die 10.000. Van’s fliegt

08.12.2017 - Der US-amerikanische Kitflugzeughersteller Van’s Aircraft hat die Schallmauer von 10.000 Flugzeugen geknackt. Eigner und Erbauer der Jubiläums-RV-7 ist David Porter. … weiter

Tochterfirma gegründet Pipstrel expandiert in China

07.12.2017 - Der slowenische Flugzeugbauer Pipistrel hat eine neue Firma in China gegründet. In Jurong sollen die Muster Alpha Electro und Panthera Hybrid produziert werden. Das Projekt umfasst auch den Bau eines … weiter

Interview Jan Hagmann: Gewinner Young Pilot Award

29.11.2017 - Schon als Kind begleitete Jan Hagmann seinen Vater als Copilot, übte sich im Modellkunstflug und lernte Gleitschirmfliegen. Als Gewinner des „Young Pilot Award“ kann der 20-Jährige nun seinen Traum … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt