28.08.2013
aerokurier

Fröndenberg im Kreis UnnaFünf Menschen sterben bei Saratoga-Absturz

Tragisches Ende eines Familienausflugs: Eine Piper PA-32 Saratoga ist bei Fröndenberg im Kreis Unna auf dem Rückweg von Langeoog abgestürzt. Fünf der acht Insassen kamen ums Leben.

Piper PA-32 Saratoga Absturz bei Fröndenberg

Tragisches Ende eines Familienausflugs: Eine Piper PA-32 Saratoga ist bei Fröndenberg im Kreis Unna auf dem Rückweg von Langeoog abgestürzt. Foto: Andreas Dunker / nrw-image.de  

 

Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr stürzte die Piper PA-32R-301T in die Ruhrwiesen in Fröndenberg. Das Flugzeug war auf der Nordseeinsel Langeoog gestartet und im Anflug auf den Flugplatz Arnsberg-Menden (EDLA). An Bord befanden sich der 59 Jahre alte Pilot sowie sieben Fluggäste, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind.

Das Flugzeug überschlug sich beim Aufprall und wurde dabei völlig zerstört. Der Pilot und vier Insassen verstarben noch am Unfallort. Bei den Toten handelt sich um zwei Frauen (Mutter und Tochter) im Alter von 72 und 34 Jahren sowie um zwei Kinder im Alter von 15 und fünf Jahren.

Zwei weitere Kinder im Alter von sieben und vier Jahren sowie ein Kleinkind im Alter von 16 Monaten erlitten teilweise schwere Verletzungen. Sie wurden mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Die Absturzursache ist noch nicht bekannt. Zeugen berichteten, dass sie vor dem Absturz Motoraussetzer wahrgenommen haben. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat die Untersuchungen eingeleitet.
Die Piper PA-32 ist eine sechssitzige Einmot. Dass sie mit acht Personen besetzt war, ist nach geltendem Recht möglich, da  Sitze mit Kindern doppelt belegt werden dürfen.



Weitere interessante Inhalte
Piper Aircraft Bestes Quartalsergebnis seit einem Jahrzehnt

17.10.2018 - In Vero Beach gibt es allen Grund zur Freude: Piper konnte sowohl seine Verkaufszahlen als auch seinen Umsatz im dritten Quartal massiv steigern. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhte sich der Umsatz um 39 … weiter

Mehr Auslieferungen und mehr Umsatz Piper weiter auf Wachstumskurs

27.07.2018 - Piper Aircraft hat die Ergebnisse für das zweite Quartal 2018 bekanntgegeben. In allen Bereichen gab es ein deutliches Plus – insbesondere bei den Trainingsflugzeugen. … weiter

AERO 2018: Zweimot bekommt Motor von Continental Jet-Fuel-Antrieb für die Seminole

18.04.2018 - Piper spendiert der PA-44 Seminole einen neuen Antrieb, der die Zweimot effizienter und sicherer machen soll. Die Wahl fiel auf den neuen CD-170 von Continental Motors, der für den Betrieb mit Jet … weiter

Piper Aircraft ATP Flight School bestellt 100 Piper Archer TX

13.04.2018 - Die ATP Flight School erweitert ihre Flotte um einhundert Piper Archer TX und will damit dem Mangel an Nachwuchspiloten entgegenwirken. … weiter

Piper Aircraft Nachfrage nach Archer, Seminole und M600 steigt

15.02.2018 - Im Vorjahresvergleich nahmen die Verkaufszahlen bei Piper 2017 um 23 Prozent zu und auch der Umsatz erhöhte sich um 27 Prozent. Aufgrund der steigenden Nachfrage ist der US-amerikanische … weiter


aerokurier 11/2018

aerokurier
11/2018
24.10.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Benzin oder Strom? Magnus Fusion und eFusion im Vergleich
- Segelflug: Perlan Project – Flug auf 23000 Meter
- Business Aviation: Rolls-Royce-Turbinen aus Dahlewitz
- Praxis: Tanken – aber richtig!
- Praxis: Absturz nach der Umkehrkurve
- Reportage: Bahamas-Reise
- Magazin: 50 Jahre VDP
- AirLeben: 190-Nachbau fliegt!