27.04.2015
aerokurier

Auftrag aus Norwegen für Diamond Aircraft Flugschule bestellt sieben DA40 NG

Scandinavian Aircraft, neuer Diamond-Aircraft-Händler für Norwegen, hat einen Vertrag über sieben neue Diamond DA40 NG mit der Pilot Flight School unterzeichnet.

Diamond Aircraft Pilot Flight School Auftrag

Von links nach rechts: Runar Vassbotten (CEO Scandinavian Aircraft), Christian Dries (CEO Diamond Aircraft) und Frode Granlund (CEO Pilot Flight School). Foto und Copyright: Diamond Aircraft  

 

Mit dem Ziel, bis zu 400 Flugschüler im Jahr auszubilden, darunter viele ATPL-Anwärter, ist die Pilot Flight School in Norwegen zu einer der führenden Flugschulen Europas herangewachsen. Das Unternehmen stellt jetzt seine Einmot-Flotte auf die DA40 NG von Diamond Aircraft um. Die Bestellung für die ersten sieben Flugzeuge wurde jetzt unterschrieben. Der angestrebte Ausbau der Schule soll weitere Aufträge in den kommenden Jahren nach sich ziehen.

Die Pilot Flight School hat bereits vor einem Jahr eine neue Diamond DA42 NG übernommen. 2014 war die DA42 NG mehr als 800 Stunden in der Luft, im Sommer ebenso wie im fliegerisch anspruchsvollen norwegischen Winter.

Frode Granlund, CEO der Pilot Flight School, zeigt sich mit der Zweimot ausgesprochen zufrieden: "Basierend auf der Erfahrung  mit der DA42 NG fiel uns die Entscheidung, unsere gesamte einmotorige Flugzeugflotte auf Diamond DA40 NG umzustellen, sehr leicht."

Sowohl die DA40 NG als auch die DA42 NG werden vom 2-Liter-Dieselmotor AE300 angetrieben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Erstflug in Wiener Neustadt Diamonds Hybrid-Zweimot fliegt

08.11.2018 - Diamond Aircraft hat eine Ankündigung aus dem Jahr 2015 wahr gemacht: In Wiener Neustadt ist eine modifizierte DA40 mit Hybridantrieb zum Erstflug gestartet. Die Twin ist in Zusammenarbeit mit Siemens … weiter

Diamond Aircraft Erste DA62 MPP geht an DEA UK

05.06.2018 - Diamond Aircraft Industries hat die erste DA62 MPP ausgeliefert. Das Spezialflugzeug ging an den langjährigen Kunden DEA Specialised Airborne Operations mit Sitz am Flughafen Gamston. … weiter

Wanfeng Aviation Industry neuer Eigentümer Diamond Aircraft nach China verkauft

23.12.2017 - Die Wanfeng Aviation Industry Co., Ltd. hat Diamond Aircraft Industries GmbH (Austria) übernommen. Dies soll „ die langfristige Zukunft der Marke Diamond“ gewährleisten. … weiter

Diamond Aircraft Antennenlösung „Blade“ präsentiert

16.06.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller Diamond Aircraft entwickelte in Kooperation mit dem Unternehmen PIDSO ein System, das den Empfang von S-Band und C-Band mit nur einer Antenne ermöglicht. … weiter

Große Einmot mit SMA-Diesel AERO 2017: Videoreport Diamond DA50-V

08.04.2017 - Diamond Aircraft zeigte in Friedrichshafen erstmals die neueste Entwicklung der DA50, die nun einen Dieselmotor von Safran-SMA erhalten hat. … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS