20.08.2008
aerokurier

20.8.2008 - CJ 4Erstes Produktionsexemplar von Citation CJ4 fliegt

Das erste Produktionsexemplar der Citation CJ4 hat den Premierenflug absolviert.<br /> <br />

Nach Angaben des Herstellers dauerte dieser 41 Minuten. Der erste Prototyp war am 5. Mai zum Jungfernflug gestartet. Das erste Produktionsflugzeug mit der Seriennummer 0001 wird für Avionik- und Systemzertifizierung eingesetzt. Der Prototyp hat bisher 90 Flugstunden  bei 59 Einsätzen absolviert, hieß es von Cessna.






Weitere interessante Inhalte
Großbestellung auf der ABACE 52 Cessna Skyhawk für China

18.04.2018 - Textron Aviation hat Bestellungen über 52 Cessna Skyhawk für den chinesischen Markt erhalten. Die Einmots sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. … weiter

Erstflug mit neuer Avionik Citation XLS fliegt mit Garmin G5000

19.03.2018 - Die erste Citation XLS ist mit einem nachgerüsteten Garmin G5000 zum knapp zweistündigen Erstflug gestartet. Das integrierte Cockpit verleiht dem bewährten Business Jet neue Fähigkeiten. … weiter

Cessna Citation Longitude auf Tournee In 31 Tagen um die Welt

14.03.2018 - Cessnas neuer Super Midsize Jet Citation Longitude hat im Zuge einer Demo-Tour die Erde umrundet. 31000 Nautische Meilen wurden in einem Monat zurückgelegt. … weiter

Cessnas neue Twin auf dem Weg zur Serienreife SkyCourier im Windkanal getestet

13.03.2018 - Die ersten Tests der neuen Cessna SkyCourier im Windkanal sind fertig. Damit sind wichtige Weichen auf dem Weg zum fertigen Design der Twin-Turboprop gestellt. … weiter

Modelloffensive Cessnas neue Modelle

05.03.2018 - Früher wurde Cessna oft vorgeworfen, zu konservativ zu sein. Damit ist jetzt Schluss. Gleich vier brandneue Modelle sind auf dem Weg zur Serienreife. Das Spektrum reicht von der … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb