03.06.2015
aerokurier

Erster Prototyp in der EndmontageP2012: Beginn der Fertigung

Der italienische Flugzeughersteller Tecnam hat in Capua mit der Endmontage der zweimotorigen P2012 Traveller begonnen. Das Flugzeug soll Anfang 2016 zum ersten Mal fliegen.

Tecnam P2012 Traveller Prototyp Nummer 1 Foto Tecnam

Die erste P2012 Traveller soll 2015 Roll-out feiern. Foto und Copyright: Tecnam  

 

Der italienische Flugzeughersteller Costruzioni Aeronautiche TECNAM hat mit der Endmontage der zweimotorigen P2012 Traveller begonnen. Der erste Prototyp entsteht derzeit auf der "Experimental Assembly Line" des Herstellers und soll im vierten Quartal dieses Jahres aus der Halle gerollt werden. Mit diesem Flugzeug, das von zwei Lycoming-Kolbenflugmotoren vom Typ TEO angetrieben wird, zielt Tecnam auf den Markt der kleinen Commuter-Flugzeuge. Die Lycoming TEO leisten je 350 PS und können sowohl Avgas als auch Mogas vertragen. Das Flugzeug war erstmalig auf der AERO 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

Die P2012 soll bis zu elf Passagiere befördern können. Tecnam betont, dass das Muster zunächst zwar als Passagierflugzeug zum Einsatz kommen wird, aber von Beginn an auch für andere Aufgaben konstruiert wurde. So soll es sich beispielsweise auch für Frachttransporte, VIP-Flüge, Ambulanzflüge und als Absetzflugzeug für Fallschirmspirnger eignen. Das Flugzeug ist auch für den Einsatz von unpräparierten Pisten vorgesehen. 

Als Reichweite der P2012 gibt Tecnam "mehr als 600 NM" an. Die angestrebte Reisegeschwindigkeit beträgt 175 Knoten, die normale Reiseflughöhe soll bei 10.000 ft liegen. 

Tecnam will die P2012 Traveller Anfang 2016 zum Erstflug in die Luft bringen. Es wird nach FAR Part 23 und nach der europäischen Zulassungsnorm CS-23 zertfiziert. 

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Werksnummer 002 startet zum Erstflug P2012 Traveller erreicht Serienreife

12.01.2018 - Die zweite Tecnam P2012 Traveller ist zum Erstflug gestartet. Seriennummer 002 des zweimotorigen Elfsitzers entspricht jetzt dem Serienstandard. … weiter

Ultraleichtflugzeuge Top 10: Deutschlands beliebteste ULs

30.11.2017 - Die Modellvielfalt bei den Ultraleichten ist riesig. Zehn Modelle kommen bei Deutschlands Piloten allerdings ganz besonders gut an. Welche das sind, lesen Sie hier. … weiter

Kleiner Zubringer AERO 2017: Videoreport Tecnam P2012 Traveller

08.04.2017 - Zu den Debütanten auf der AERO gehörte die zweimotorige P2012 Traveller des italienischen Herstellers Tecnam. Sie wurde insbesondere für Cape Air in den USA entwickelt, die einen neuen kleinen … weiter

Innovative Italiener AERO 2017: Tecnam präsentiert die P2012

05.04.2017 - In Capua hat sich viel getan: Tecnam präsentierte auf der AERO nebst der P2012 Traveller auch Neuerungen bei der P2006T Twin, der P2010 und der P2002 Sierra. Alle Modelle können beim Tecnam-Stand in … weiter

Mehr Power, mehr Sicherheit Hybridantrieb Axter Hybrid AX-40S

05.10.2016 - Zusatzleistung beim Start und bei Ausfall des Kolbentriebwerks einen rein elektrischen Betrieb – das verspricht Axter Aerospace für den Hybridantrieb AX-40S. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt