12.12.2014
aerokurier

Elektroflugzeug E-Fan 2.0Daher-Socata ist jetzt mit im Boot

Daher-Socata wird die Airbus Group bei der Entwicklung und dem Bau des zweisitzigen Elektrotrainers E-Fan 2.0 unterstützen, gab das Unternehmen jetzt bekannt.

Daher Socata E-Fan 2.0 Artist Impression in flight

Der französische Flugzeughersteller Daher-Socata wird künftig die Entwicklung und Zulassung des E-Fans 2.0 verantworten. Foto und Copyright: Daher-Socata  

 

VoltAir, eine Tochtergesellschaft der Airbus Group, beschäftigt sich mit der Entwicklung und dem Bau des zweisitzigen Elektroflugzeugs E-Fan. Nun hat sich die Firma tatkräftige und sachkundige Unterstützung gesichert: Der Flugzeughersteller Daher-Socata wird als Partner die Entwicklung des Flugzeugs bis zur Serienreife unterstützen und für die Arbeiten zur Zulassung des E-Fan 2.0 durch die europäische Flugsicherheitsagentur EASA verantwortlich zeichnen.

Daher-Socata hat auch die Aufgabe übernommen, zusammen mit der französischen Luftfahrtbehörde DGAC, Regeln für das Ab-initio-Pilotentraining auf diesem Elektroflugzeug zu definieren und zu veröffentlichen.

Der E-Fan 2.0 soll das erste in Serie gebaute Elektroflugzeug werden. "Unsere Wahl durch die Airbus Group zeigt unser Innovations-Know-how und unsere Fähigkeiten", sagte Stéphane Mayer, Präsident und Hauptgeschäftsführer (CEO) von Daher-Socata bei der Vertragsunterzeichnung in Tarbes. Der E-Fan soll in der Airbus-Innovations-Strategie allerdings nur einen Schritt zur Anwendung von Elektroantrieben in größeren Flugzeugen darstellen, erklärte der Chief Technology Officer der Airbus Group, Jean Botti, während der ILA in Berlin im Gespräch mit dem aerokurier.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
V. K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
AutoGyro und Airbus Group tauschen sich aus Elektroflug ist das gemeinsame Ziel

15.01.2015 - Die Airbus Group und der Hildesheimer Tragschrauber-Hersteller AutoGyro haben ein gemeinsames Ziel: Sie wollen den Elektroflug voran bringen. Zwischen den beiden Unternehmen gab es jetzt einen … weiter

EADS arbeitet an E-Fan Elektroflug-Trainer EADS arbeitet an elektrischem Trainingsflugzeug E-Fan

27.06.2013 - Dass die EADS an einem Elektroflugzeug arbeitet, wusste man seit zwei Jahren, als der Konzern eine Elektro-CriCri vorgestellt hatte. Auf der diesjährigen Paris Air Show stellte der Aerospace-Konzern … weiter

Machbarkeitsstudie mit der ADAC Luftrettung Der Volocopter im Rettungsdienst?

05.12.2018 - Die ADAC Luftrettung und die Volocopter GmbH prüfen im Rahmen einer Machbarkeitsstudie den Einsatz von bemannten Multikoptern im Rettungsdienst. Ziel ist es, den Notarzt schneller als bisher zum … weiter

Erstflug in Wiener Neustadt Diamonds Hybrid-Zweimot fliegt

08.11.2018 - Diamond Aircraft hat eine Ankündigung aus dem Jahr 2015 wahr gemacht: In Wiener Neustadt ist eine modifizierte DA40 mit Hybridantrieb zum Erstflug gestartet. Die Twin ist in Zusammenarbeit mit Siemens … weiter

Auftritt in Oshkosh BlackFly: Senkrechtstarter im UL-Format

25.07.2018 - Auf dem EAA AirVenture in Oshkosh steht diesmal ein ganz besonderes Ultraleichtflugzeug im Fokus: Die Blackfly des kalifornischen Herstellers Opener ist ein elektrisch angetriebener Senkrechtstarter. … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS