19.10.2015
aerokurier

Personal Jet als KitflugzeugDie erste Kunden-SubSonex fliegt!

Einen Personal Jet als Kitflugzeug? Sonex Aircraft aus Oshkosh hat es möglich gemacht und den Jet als Bausatzflugzeug im Angebot. Das erste Exemplar wurde jetzt von einem Kunden gebaut und fliegt seit Donnerstag.

Sonex Aircraft SubSonex Erstes Exemplar vom Kunden fliegt Redge Greenberg

Der erste selbstgebaut Sonex Subsonex Personal Jet flog am 15. Oktober 2015. Foto und Copyright: Sonex Aircraft  

 

Redge Greenberg aus Durango im US-Bundesstaat Colorado ist der erste Mensch, der aus dem Bausatz für den Personal Jet SubSonex von Sonex Aircraft ein fliegendes Flugzeug gebaut hat. Greenberg hat sich beim Bau des SubSonex mächtig beeilt, denn er hatte den Bausatz erst am 15. Februar in diesem Jahr erhalten. Der Hersteller Sonex Aircraft aus Oshkosh im US-Bundesstaat Wisconsin fliegt zwei Prototypen des Musters. Greenberg startete am Donnerstag, den 15. Oktober, mit seinem neuen Flugzeug zu einem 35-minütigen, erfolgreichen Erstflug.

Sein SubSonex ist das dritte fliegende Exemplar dieses Typs. "Ich habe einen Berufspilotenlizenz für Segelflugzeuge, für Helikopter und einmotorige Landflugzeuge und bin über 4500 Stunden bisher geflogen. Ich hatte nie die Möglichkeit, einen Jet zu fliegen. Als ich den ersten Prototyp des SubSonex sah, habe ich die Entwicklung des Flugzeugs über ein Jahr lang eng beobachtet. Als Sonex Aircraft das Flugzeug dann als Bausatz anbot, war ich der erste, der ihn bestellt hat. Wie meine RV-8 ist der SubSonex auch kunstflugtauglich, aber die Sonex hat zusätlich noch ein Gesamtrettungssystem für mehr Sicherheit integriert", sagte Redge Greenberg nach der Landung nach seinem Erstflug.

Mehr zum Thema:
Volker K. Thomalla


Weitere interessante Inhalte
Erfolgreiche Experimental-Flugzeuge Die 10.000. Van’s fliegt

08.12.2017 - Der US-amerikanische Kitflugzeughersteller Van’s Aircraft hat die Schallmauer von 10.000 Flugzeugen geknackt. Eigner und Erbauer der Jubiläums-RV-7 ist David Porter. … weiter

Fly-in Eigenbauer-Treffen in Vichy 2017

03.11.2017 - 170 Crews kamen zu Frankreichs beliebtestem Fly-in, dem Treffen der Selbstbauvereinigung RSA in Vichy. Viele von ihnen starteten schon am Samstagnachmittag wieder in Richtung Heimat. Just in time – … weiter

Download Übersicht Pilotenlizenzen

26.10.2017 - Es ist nicht immer einfach, den Überblick im deutschen Lizenzdschungel der Pilotenlizenzen zu behalten. Die aerokurier-Redaktion hat daher alle relevanten Informationen zur SPL(UL), SPL, PPL(A), … weiter

Motorflug OUV-Sommertreffen: Der Pioniergeist lebt fort

23.08.2017 - Der Amateurbau ist im Aufschwung: Die Mitgliederzahlen steigen und die Projekte boomen. Das zeigt sich auch beim diesjährigen Sommertreffen der Selbstbauer, das 140 Piloten aus ganz Europa nach Bad … weiter

EURO Fly-in Treffen der Amateurflugzeugbauer in Vichy

24.06.2016 - Zum Euro Fly-in der französischen Gruppe von Amateurflugzeugbauern (RSA) vom 8. Bis 10 Juli in Vichy Charmeil werden Teilnehmer aus ganz Europa erwartet. Es wird zugleich ein Splash'in für die … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt