30.09.2010
aerokurier

Cessna entlässt 700 MitarbeiterCessna wird Mitarbeiterzahl weiter reduzieren

Bittere Nachrichten aus Wichita: Die Cessna Aircraft Company plant einen weiteren Abbau ihrer Mitarbeiterzahl. Rund 700 der 6.200 Cessna-Mitarbeiter in Wichita müssen ihren Hut nehmen.

Die Cessna Aircraft Company aus Wichita im US-Bundesstaat Kansas hat ihren Mitarbeitern in Wichita mitgeteilt, dass sie ihr Personal um elf Prozent reduzieren muss. Auslöser für dieses Vorgehen sei die anhaltend schlechte Nachfrage nach Neuflugzeugen, schrieb Cessnas Hauptgeschäftsführer Jack Pelton in einem Brief an die Mitarbeiter. Während die Stornierung von Aufträgen weniger würde, habe sich der für dieses Jahr erwartete Aufschwung nicht eingestellt. Die Entscheidung, Personal zu reduzieren, sei nicht einfach gefallen, aber der Zwang, jetzt und auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, ließe keine andere Wahl. Cessna beschäftigt derzeit 8.600 Mitarbeiter, darunter 6.200 am Standort Wichita.

 




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt