24.02.2015
aerokurier

Zulassung für King-Air-WartungCessna-Service-Center in Paris expandiert

Das werkseigene Service Center von Textron Aviation in Paris Le Bourget hat nun auch die Zulassung für die Wartung und Überholung der King-Air-Familie erhalten.

Beechcraft King Air B200GT air to air frontal

Beechcraft King Air können jetzt auch im Textron Aviation Service Center in Paris gewartet werden. Foto und Copyright: Textron Aviation  

 

Die Übernahme von Beechcraft durch den Textron-Konzern hat jetzt auch konkrete Folgen für die King-Air-Betreiber in Europa. Das Textron Aviation Service Center in der französischen Hauptstadt Paris hat sein Dienstleistungsangebot erweitert. Waren in der Vergangenheit dort ausschließlich Arbeiten an Business Jets aus dem Hause Cessna möglich, so darf die werkseigene Werft nun auch Turboprops der King-Air-Familie warten und überholen. 

Textron Aviation erweitert konsequent die Zulassung seiner Wartungszentren. So haben auch die amerikanischen Service Centers in Sacramento (Kalifornien) und in Mesa (Arizona) ihre Zulassungen für Maintenance der Beechcraft-Turboprops erhalten. "Die Kombination von Beechcraft, Cessna und Hawker unter dem Schirm von Textron trägt für unsere Kunden Früchte. Diese Mal mit der Ausweitung unserer werkseigener Wartung für King-Air-Kunden in Europa und in den westlichen USA", sagte Brad Thress, Vice President für Kundendienst bei Textron Aviation. 



Weitere interessante Inhalte
Verkaufserfolg für Textron Aviation Flugschule ATP bestellt zehn Skyhawk

01.08.2018 - Die US-Flugschule ATP Flight School hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh zehn Cessna Skyhawk 172 bestellt. Der langährige Textron-Kunde erweitert damit seine Skyhawk-Flotte auf rund 150 Stück. … weiter

ATLAS Active Winglets Atlas Air Service wird Tamarack-Partner

27.06.2018 - Atlas Air Service ist ab sofort offizieller Vertriebs- und Servicepartner für aktive Winglets von Tamarack. Das Produkt aus den USA ist für mehrere Citation-Muster zertifiziert. … weiter

Neue Citation Latitude ist in Hannover gelandet Aerowest erweitert seine Flotte

30.04.2018 - Die in Hannover ansässige Fluggesellschaft Aerowest hat ihre Flotte um eine Cessna Citation Latitude erweitert. Es ist die erste in Deutschland zum kommerziellen Betrieb zugelassene Latitude. … weiter

Großbestellung auf der ABACE 52 Cessna Skyhawk für China

18.04.2018 - Textron Aviation hat Bestellungen über 52 Cessna Skyhawk für den chinesischen Markt erhalten. Die Einmots sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. … weiter

Erstflug mit neuer Avionik Citation XLS fliegt mit Garmin G5000

19.03.2018 - Die erste Citation XLS ist mit einem nachgerüsteten Garmin G5000 zum knapp zweistündigen Erstflug gestartet. Das integrierte Cockpit verleiht dem bewährten Business Jet neue Fähigkeiten. … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special