14.07.2009
aerokurier

Belite Leichtflugzeug OshkoshBelite Leichtflugzeug absolviert Erstflug - Präsentation in Oshkosh

Der amerikanische Hersteller Belite Aircraft hat ein neues einsitziges Leichtflugzeug entwickelt. Am 4. Juli erfolgte der Jungfernflug, in Oshkosh soll die "Belite" ebenfalls zu sehen sein.

Belite im Flug

Die Belite im Flug Foto und Copyright: © Belite Aircraft  

 

Nach Angaben des Herstellers soll es in den Vereinigten Staaten möglich sein, das Flugzeug ohne eine Lizenz fliegen zu dürfen. Die Belite ist aus extrem leichten Werkstoffen gefertigt und wurde beim Erstflug von einem 28 PS starken Motor angetrieben.




aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt