06.04.2017
aerokurier

Aphibium mit HybridantriebAERO 2017: Videoreport Equator P2 Xcursion

Mit Hybridkonzept beim Antrieb und geräumiger Kabine will der Newcomer Equator aus Norwegen bei den Amphibienflugzeugen neue Akzente setzten.

Xcursion 2017 AERO

Die Equator P2 Xcursion gab auf der AERO 2017 ihr Debüt (Foto: K. Schwarz).  

 

Tomas Brodreskift arbeitet seit 2011 an seinem Traumflugzeug und hat mit vielen Freiwilligen sowie einem Zuschuss aus einem Technolgieprogramm nun einen Prototyp fast fertig. Die Xcursion wurde in Friedrichshafen erstmals gezeigt.


Equator P2 XCursion (EQP2) - Die Daten

Muster
Einmotoriges Amphibiumflugboot mit Hybridantrieb

Land

Norwegen

Hersteller
Equator Aircraft Norway
E-Mail: mail@equatoraircraft.com
www.equatoraircraft.com

Allgemeine Angaben

Besatzung: 1 oder 2

Antrieb: 1x Engiro M97 Electric (32 kg schwer)
Leistung: 97 kW (wassergekühlt)
Generator: Engiro G60
Getriebeleistung: 60 kW (wassergekühlt)
Antrieb des Generators: Wankel SuperTec KKM352 (57 kW, 45 kg schwer, Dieselmotor)
Pufferbatterie: 6kW/h (30 kg schwer)
Propeller: DUC Flash

Abmessungen

nicht verfügbar

Massen
Zuladung: 240 kg
max. Startmasse: 750 kg

Flugleistungen

Höchstgeschwindigkeit: 241 km/h (130 kts)
Reisegeschwindigkeit bei Verbrauch von 20 l/h: 218 km/h (118 kts)
Reichweite: 1565 km (845 NM)



Weitere interessante Inhalte
Neue Uhr und neue Avionik-Features Garmin zündet Update-Feuerwerk

18.07.2018 - Drei Modelle, interner Speicher für Musik und ein Sensor zur Sauerstoffmessung im Blut: Garmin hat seine Pilotenuhr D2 aktualisiert. Auch bei seiner Avionik und der App Garmin Pilot präsentiert der … weiter

Trockene Wetterlage Waldbrände aus dem Cockpit erkennen

09.07.2018 - Piloten des Luftsportverbands Rheinland-Pfalz sind angesichts der anhaltend trockenen Wetterlage aufgerufen, als fliegende Feuermelder unterwegs zu sein. Es gilt, Brände frühzeitig zu erkennen und zu … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter

BRS Aerospace Neues Gesamtrettungssystem für die 600-Kilogramm-Klasse

09.05.2018 - Ein zweites Gesamtrettungssystem von BRS Aerospace, das auf 600 Kilogramm ausgelegt ist, hat die deutsche Musterzulassung erhalten. … weiter

AERO 2018: Neues UL Nexth vor der Zertifizierung

20.04.2018 - 2011 hatte die italienische Aero and Tech in Friedrichshafen ihr Projekt Nexth vorgestellt – ein Leichtflugzeug, dessen Äußeres durchaus sinnbildlich für den Begriff "Batmobil" stehen kann. Nun sind … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb