08.04.2017
aerokurier

Große Einmot mit SMA-DieselAERO 2017: Videoreport Diamond DA50-V

Diamond Aircraft zeigte in Friedrichshafen erstmals die neueste Entwicklung der DA50, die nun einen Dieselmotor von Safran-SMA erhalten hat.

Diamond DA50-V AERO 2017

Die fünfsitzige DA50-V von Diamond Aircraft gab auf der AERO 2017 ihr Debüt, nur kurz nach dem Erstflug im März (Foto: Philipp Prinzing).  

 

Das neue Modell soll mit großer Kabine und hoher Nutzlast glänzen. Bei der Ausstattung des Fünfsitzers geht es luxuriös zu, und bei der Lackierung bestehen nun viele Wahlmöglichkeiten, auch in Gold. Nach dem Erstflug im März wird die Zulassung für 2018 angestrebt.

Diamond Aircraft DA50-V - Technische Daten

Muster
Einmotoriges Sportflugzeug

Land
Österreich

Hersteller
Diamond Aircraft
N. A. Otto-Straße 5
A-2700 Wiener Neustadt

Tel.: +43 2622 26700
Fax: +43 2622 26780
Internet: www.diamond-air.at

Allgemeine Angaben
Besatzung: 1
Passagiere: 4

Antrieb: 1 x Safran-SMA SR305-260E mit Turbolader
Leistung: 260 hp
Verbrauch: 25,8 l/h (6,8 US gal/h) bei 50 % Leistung

Abmessungen
Länge: 9,00 m
Höhe: 2,86 m
Spannweite: 13,41 m

Massen
Zuladung: 570 kg
Kraftstoff: 189 l (50 US gal)
max. Startmasse: 1800 kg

Flugleistungen
Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h TAS (173 kts TAS)
Reisegeschwindigkeit: 287 km/h TAS (155 kts TAS)
Reichweite: 1890 km (1020 NM) mit 50 Prozent Leistung



Weitere interessante Inhalte
Diamond Aircraft Antennenlösung „Blade“ präsentiert

16.06.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller Diamond Aircraft entwickelte in Kooperation mit dem Unternehmen PIDSO ein System, das den Empfang von S-Band und C-Band mit nur einer Antenne ermöglicht. … weiter

Einstieg ins Helikopterbusiness AERO 2017: Diamond Aircraft präsentiert den DART-280

07.04.2017 - In der Wiener Neustadt lief die Entwicklungsarbeit im vergangenen Jahr auf Hochtouren: Geschäftsführer Christian Dries präsentierte im Rahmen der Pressekonferenz das Konzept eines neuen Helikopters … weiter

Auf zu neuen Ufern Erste Diamond Aircraft DA62 für Israel

16.02.2017 - Der österreichische Flugzeughersteller hat die Zweimot an das israelische Serviceunternehmen der allgemeinen Luftfahrt, FNA Aviation, ausgeliefert. … weiter

Großeinkauf Patria kauft DA40 NG und DA42-VI

06.02.2017 - Die finnische Fliegerakademie Patria kauft fünf Trainingsflugzeuge und zwei Flugsimulatoren des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft und erweitert damit seine bestehende Flotte. … weiter

Diamond Aircraft Canada Neuer Mehrheitseigner kommt aus China

20.12.2016 - Das chinesische Unternehmen Wanfeng Auto Holding Group ist seit dem 13. Dezember im Besitz von 60 Prozent der Anteile von Diamond Aircraft Industries. Damit ist Wangfeng neuer Mehrheitseigner des … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt