02.04.2009
aerokurier

AERO 2009 Thielert gegen DiamondAERO 2009: Thielert-Sanierung kommt voran

Die Sanierung des insolventen Flugmotorenherstellers kommt nach Angaben des Insolvenzverwalters Dr. Bruno M. Kübler voran. Der Vertrieb wurde gestern in eine neu gegründete Firma ausgegliedert.

"Nachdem wir das primäre Ziel, nämlich das Unternehmen aus sich heraus überlebensfähig zu machen, erreicht haben, können wir uns nun verstärkt den Kunden zuwenden", sagte Dr. Buno M. Kübler, der Insolvenzverwalter der Thielert Aircraft Engines, auf der AERO in Friedrichshafen. "TAE ist im Kern gesund," sagte er.

Eine neu gegründete Firma, die Centurion Aircraft Engines AG & Co. KG, hat zum 1. April den weltweiten Vertrieb der Dieselmotoren und Ersatzteile von TAE übernommen. Damit verbunden seien zwei Vorteile, so Kübler. Erstens sei Centurion unbelastet von der Insolvenz und könne deshalb Endkunden eine wesentlich bessere, erweiterte Gewährleistungszusage geben. Diese werde für alle neu produzierten Centurion-Motoren und Ersatzteile einheitlich auf zwei Jahre festgelegt.

Zweitens reagiere man mit der Gründung von Centurion auf die aktuelle Nachfrage nach geeigneten Austausch- und Umrüstmotoren für die weltweit im Einsatz befindlichen DA 40 TDI und DA 42TDI sowie für Robin-, Piper- und Cessna-Flugzeuge. Mit der neuen Gesellschaft stelle man sicher, dass man die Nachfrage bedienen könne.

Gleichwohl befinde man sich mit mehreren potenziellen Interessenten in Verhandlungen. Doch aufgrund der soliden Zahlen stehe man nicht unter Druck, schnell verkaufen zu müssen. Ziel sei nicht der schnellstmögliche, sondern der bestmögliche Verkauf. Allerdings bleibe die aktuelle Wirtschaftslage nicht ohne Auswirkung auf den Investorenprozess, weil mehrere Investoren abwarteten, so Dr. Kübler. 




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt