19.12.2014
aerokurier

Programm-Meilenstein bei Austro Engine 1000. AE300 fertiggstellt

Kurz vor Weihnachten konnte Jürgen Heinrich, der CEO von Austro Engine, einen Programm-Meilenstein melden: Die Firma hat den 1000. Flugdiesel vom Typ AE300 fertiggestellt.

Austro Engine AE300 1000. Auslieferung

Die Mitarbeiter von Austro Engine mit dem 1000. AE300. Foto und Copyright: Austro Engine  

 

Am 19. Dezember hat der zur Diamond-Aircraft-Gruppe gehörende Flugmotorenhersteller Austro Engine in Wiener Neustadt den 1000. Dieselmotor des Musters AE300 fertiggestellt. Jürgen Heinrich, der Hauptgeschäftsführer (CEO) von Austro Engine, sagte: „Der 1000. AE300 symbolisiert einen bedeutenden Meilenstein, der die Qualität und Zuverlässigkeit der Motorenserie beweist. Mit einem Überholungszeitraum von aktuell 1500 Stunden profitieren unsere Kunden gewaltig hinsichtlich niedriger Stillstandzeiten und reduzierter Betriebskosten. Für 2015 arbeiten wir an einer Version mit 180 PS.“ Christian Dries, CEO von Diamond Aircraft, fügte hinzu: „2014 war ein erfolgreiches Jahr für Diamond Aircraft und Austro Engine. Hauptsächlich wegen unseres innovativen und zuverlässigen Antriebskonzeptes. Ich erwarte, dass der Überholungszeitraum des AE300 auf 1800 Stunden angehoben wird.“

Der AE300 wird derzeit an der einmotorigen DA40 und der zweimotorigen DA42 von Diamond Aircraft eingesetzt. Bislang haben alle ausgelieferten Motoren eine Gesamtlaufzeit von 480.000 Stunden erreicht.



Weitere interessante Inhalte
Neue Uhr und neue Avionik-Features Garmin zündet Update-Feuerwerk

18.07.2018 - Drei Modelle, interner Speicher für Musik und ein Sensor zur Sauerstoffmessung im Blut: Garmin hat seine Pilotenuhr D2 aktualisiert. Auch bei seiner Avionik und der App Garmin Pilot präsentiert der … weiter

Trockene Wetterlage Waldbrände aus dem Cockpit erkennen

09.07.2018 - Piloten des Luftsportverbands Rheinland-Pfalz sind angesichts der anhaltend trockenen Wetterlage aufgerufen, als fliegende Feuermelder unterwegs zu sein. Es gilt, Brände frühzeitig zu erkennen und zu … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter

Diamond Aircraft Erste DA62 MPP geht an DEA UK

05.06.2018 - Diamond Aircraft Industries hat die erste DA62 MPP ausgeliefert. Das Spezialflugzeug ging an den langjährigen Kunden DEA Specialised Airborne Operations mit Sitz am Flughafen Gamston. … weiter

BRS Aerospace Neues Gesamtrettungssystem für die 600-Kilogramm-Klasse

09.05.2018 - Ein zweites Gesamtrettungssystem von BRS Aerospace, das auf 600 Kilogramm ausgelegt ist, hat die deutsche Musterzulassung erhalten. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb