20.04.2016
aerokurier

AERO 2016Treffpunkt für die allgemeine Luftfahrt

Bei strahlendem Sonnenschein hat die AERO in Friedrichshafen ihre Tore geöffnet. Mit über 600 Ausstellern ist sie der Treffpunkt innerhalb der Branche.

Die diesjährige AERO in Friedrichshafen ist ein voller Erfolg. Die zahlreichen Besucher erleben Neuheiten aus allen Bereichen der Allgemeinen Luftfahrt, dem Luftsport und der Business Aviation. Dazu gehört ein umfangreiches Static Display im Außenbereich sowie zahlreiche Aussteller aus der Zuliefer- und Zubehörindustrie. 

Der Segelflug ist auch in diesem Jahr wieder vertreten. Im Mittelpunkt steht dabei Stemme mit einer modernisierten Version der S12. 

Beim Motorflug dreht sich alles um die Kosmetik von bewährtem Material: So sind Cessna Skyhawk und Skylane zu sehen, die mit neuen Antrieben von Continental ausgerüstet wurden. Auch die turbinengetriebenen Einmots wurden modernisiert, wie zum Beispiel die Cessna Grand Caravan oder die TBM 900. 

Bei der Business Aviation lockt Atlas Air Service, der neue Embraer-Vertriebspartner für Deutschland, mit einem eigenen Bereich im Außengelände. Gleich vier Jets aus den Phenom- und Legacy-Baureihen kann man hier hautnah erleben. 

Die AERO hat noch bis einschließlich Samstag ihre Pforten für das Publikum geöffnet. 

Mehr zum Thema:
Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
Segelflug Grand Prix Kiessling gewinnt vierten Lauf in Chile

19.01.2018 - Mit komfortablem Vorsprung hat Mario Kiessling von der Fliegerguppe Wolf Hirth den vierten Lauf beim Grand-Prix-Finale in Chile gewonnen. Sebastian Kawa übernahm mit seinem dritten Platz Rang 1 in der … weiter

Segelflug Grand Prix Holighaus auf dem Treppchen

18.01.2018 - Auch am dritten Wertungstag des Segelflug Grand-Prix-Finales in Chile flogen die Deutschen vorne mit. Tilo Holighaus belegte hinter Sebastian Kawa Rang 2. … weiter

Sicherheit Kohlenmonoxid: Die Giftgefahr im Cockpit

18.01.2018 - Nicht wenige Flugunfälle sind auf Vergiftungen durch Kohlenmonoxid zurückzuführen. Gasmessexperte Jörg Stickler hat bei Versuchsflügen mit Motorflugzeugen der Gefahr durch CO nachgespürt. Die … weiter

Segelflug Grand Prix Sebastian Nägel siegt erneut

17.01.2018 - Auch den zweiten Wertungstag beim Grand Prix in Chile hat Sebastian Nägel gewonnen. Sebastian Kawa verwies Nägels Vereinskameraden Mario Kiessling auf den dritten Rang. … weiter

Segelflug Grand Prix Tagessieg für Sebastian Nägel

15.01.2018 - Beim Grand-Prix-Finale in Chile gehen drei Deutsche Segelflieger an den Start. Tilo Holighaus, Mario Kiessling und Sebastian Nägel - allesamt aktiv bei der Fliegergruppe Wolf Hirth auf der Hahnweide - … weiter


aerokurier 01/2018

aerokurier
01/2018
27.12.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Rotorvox C2A
- Reportage: Pollution Control
- Reportage: Absetzpilot
- Doppelsitzer im Verein
- FES-Batterie
- DeLand Expo
- Maintenance Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt