20.04.2016
aerokurier

AERO 2016Treffpunkt für die allgemeine Luftfahrt

Bei strahlendem Sonnenschein hat die AERO in Friedrichshafen ihre Tore geöffnet. Mit über 600 Ausstellern ist sie der Treffpunkt innerhalb der Branche.

Die diesjährige AERO in Friedrichshafen ist ein voller Erfolg. Die zahlreichen Besucher erleben Neuheiten aus allen Bereichen der Allgemeinen Luftfahrt, dem Luftsport und der Business Aviation. Dazu gehört ein umfangreiches Static Display im Außenbereich sowie zahlreiche Aussteller aus der Zuliefer- und Zubehörindustrie. 

Der Segelflug ist auch in diesem Jahr wieder vertreten. Im Mittelpunkt steht dabei Stemme mit einer modernisierten Version der S12. 

Beim Motorflug dreht sich alles um die Kosmetik von bewährtem Material: So sind Cessna Skyhawk und Skylane zu sehen, die mit neuen Antrieben von Continental ausgerüstet wurden. Auch die turbinengetriebenen Einmots wurden modernisiert, wie zum Beispiel die Cessna Grand Caravan oder die TBM 900. 

Bei der Business Aviation lockt Atlas Air Service, der neue Embraer-Vertriebspartner für Deutschland, mit einem eigenen Bereich im Außengelände. Gleich vier Jets aus den Phenom- und Legacy-Baureihen kann man hier hautnah erleben. 

Die AERO hat noch bis einschließlich Samstag ihre Pforten für das Publikum geöffnet. 

Mehr zum Thema:
Maximilian Kühnl


Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Neues UL Nexth vor der Zertifizierung

20.04.2018 - 2011 hatte die italienische Aero and Tech in Friedrichshafen ihr Projekt Nexth vorgestellt – ein Leichtflugzeug, dessen Äußeres durchaus sinnbildlich für den Begriff "Batmobil" stehen kann. Nun sind … weiter

AERO 2018: Neuer Sportler aus Schleswig-Holstein Premiere der Breezer Sport

20.04.2018 - Bei der Preisverleihung des aerokurier Innovation Award landete die Breezer Sport in der Kategorie UL und LSA ganz vorne. Messebesucher können den neuen Ganzmetall-Tiefdecker in Halle B1 live erleben. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber made in Germany Ehemaliger Tragschrauberhersteller entwickelt Turbinenhubschrauber

20.04.2018 - Das Unternehmen Rotortec aus Süddeutschland entwickelt im Auftrag eines chinesischen Konzerns eine leistungsstarke Gasturbine und einen dazu passenden zweisitzigen Hubschrauber. … weiter

AERO 2018: SD-2 Sportmaster Viel Zuladung, gute Flugleistungen

20.04.2018 - Die SD-2 Sportmaster ist erstmals in der deutschen Serienversion auf der AERO zu sehen. Der Tiefdecker bietet je nach Ausstattung außerordentlich viel Zuladung und ist dabei flott unterwegs. … weiter

AERO 2018: Tragschrauber made in Switzerland Neuentwicklung aus der Schweiz

20.04.2018 - Ein Newcomer aus der Schweiz wagt sich mit einer Neuentwicklung auf den derzeit recht schwierigen Tragschraubermarkt. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt