11.01.2010
aerokurier

Ingrid Jung GF CirrusIngrid Jung ist Geschäftsführerin bei Cirrus Airlines

Unternehmensgründer Gerd Brandecker hat Ingrid Jung zur Geschäftsführerin der Fluggesellschaft Cirrus Airlines ernannt. Das teilte die Airline mit.

Gerd Brandecker, der Cirrus Airlines nun gemeinsam mit der 46-jährigen Ingrid Jung führt, erklärte zu der Nominierung: "Ingrid Jung ist seit mehr als zehn Jahren als Director Sales & Marketing erfolgreich für Cirrus Airlines tätig. Sie kennt die Airline und die Mitarbeiter bestens, verfügt über große Branchenerfahrung und packt Managementaufgaben kraftvoll an.
Gemeinsam mit ihr werde ich Cirrus Airlines in dem aktuell schwierigen Marktumfeld navigieren."

Ingrid Jung hat sich für den Einstieg in die neue Führungsaufgabe einiges vorgenommen: "Im ersten Quartal 2010 werden wir mit allen Bereichen von München nach Saarbrücken umziehen und zahlreiche neue Mitarbeiter integrieren. Gleichzeitig vereinheitlichen wir unsere Flugzeugflotte, indem wir ausschließlich Embraer 170-Jets und Dornier 328-Turboprops einsetzen. Dazu kommt die Bewältigung der aktuellen Passagierrückgänge, denn als Geschäftsreise-Spezialist trifft uns die geringere Reisetätigkeit der Unternehmen direkt."

Ingrid Jung war vor Beginn ihrer Tätigkeit bei Cirrus Airlines im Jahr 1998 bereits für Hamburg Airlines, Hapag Lloyd, KLM und Luxair in Vertrieb und Marketing tätig war. Mit dem Wechsel von Ingrid Jung in die Geschäftsführung ist Oliver Winter zum Director Sales & Marketing ernannt worden.

Der 29-jährige Dipl.-Betriebswirt und Bankkaufmann war seit 2008 als Marketing Manager für Cirrus Airlines tätig. In seiner neuen Aufgabe ist er nach Angaben des Unternehmens nun als Bereichsleiter für die Abteilungen Sales, Marketing, PR, Customer Relations, Inflight Service, Reservierung und Yield Management verantwortlich.



Weitere interessante Inhalte
Cirrus Erster SF50 ausgeliefert

20.12.2016 - Im Rahmen einer großen Feier und im Beisammensein von 800 Gästen übergab der amerikanische Hersteller den ersten Vision Jet seinem neuen Besitzer. … weiter

AERO 2018: Neues von Blackshape Boeing und Blackshape wollen kooperieren

19.04.2018 - Derweil der italienische Leichtflugzeugbauer noch auf die neuerliche EASA-Zertifizierung seiner Gabriél wartet (s. Pilot Report in unserem Messeheft) haben Boeing und Blackshape heute in … weiter

AERO 2018: Zephir Helicopter Neuer Turbinenhubschrauber aus Italien in der Flugerprobung

19.04.2018 - Zephir aus dem Raum Bologna ist kein Newcomer im Luftfahrtbereich, wohl aber bei der Hubschrauberentwicklung. … weiter

AERO 2018: Elektroflug Magnus gibt Preise für die e-Fusion bekannt

19.04.2018 - Der ungarische Flugzeughersteller Magnus hat die Preise für die elektrisch betriebene Fusion bekannt gegeben. Die ersten fünf Flugzeuge aus der Kooperation mit Siemens sollen noch in diesem Jahr … weiter

AERO 2018: Neue App für Piloten ForeFlight debütiert auf der AERO

19.04.2018 - Die amerikanische ForeFlight hat die Einführung einer integrierten App für Piloten in Europa in diesem Sommer angekündigt und das Produkt in Friedrichshafen vorgestellt. Bislang war die Software nur … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt