02.03.2016
aerokurier

Airbus HelicoptersVermarktung der H160 beginnt

Auf der Heli-Expo in Louisville will Airbus Helicopters die ersten Vorverträge für die neue H160 schließen.

H160 Prototyp 1 Februar 2016

Der erste Prototyp der H160 hat inzwischen über 100 Flugstunden absolviert (Foto: Karl Schwarz)  

 

Nach der Vorstellung eines 1:1-Modells auf der Heli-Expo im letzten Jahr hat der Hersteller an seinem Stand in Louisville diesmal nur eine Virtual-Reality-Präsentation seines neuen Hubschraubers zu bieten. Derweil läuft in Südfrankreich die Flugerprobung mit zwei Prototypen, die bisher etwas über 110 Stunden in der Luft waren.

„In einigen Monaten“ will Airbus Helicopter genügend Daten zur Verfügung haben, um die Letter of Intents in Festverträge umwandeln zu können. Die Reaktion auf die H160 sei bisher „fantastisch“, so Firmenchef Guillaume Faury, und man habe bereits mit Gesprächen über verschiedene Missionskonfigurationen begonnen.

Ziel von Airbus Helicopters ist es, mit den Lieferungen der H160 im Jahr 2018 zu beginnen. Die Fertigung wird dabei auf einer neuen, von Latécoère entworfenen Endmontagelinie durchgeführt, die Durchlaufzeiten von nur 18 Wochen ermöglicht. Ihre Kapazität soll bei 50 Hubschraubern im Jahr liegen.

Zunächst wird die H160 in einer Basis-Ausführung für Transportaufgaben geliefert werden. Später kommen dann die Ausstattungen für Flüge zu Ölbohrinseln, VIP-Kabinen oder medizinisches Equipment für Rettungsflüge hinzu.



Weitere interessante Inhalte
Bilanz 2017 2700 Einsätze der Johanniter Luftrettung

09.02.2018 - Die Johanniter Luftrettung hat ihre Bilanz für das Jahr 2017 vorgelegt. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 2700 Einsätze absolviert. Damit waren die Hubschrauber, die sich auf fünf Standorte in … weiter

Unfall Rettungshubschrauber kollidiert mit Kleinflugzeug

23.01.2018 - Am Dienstagmittag ist ein Hubschrauber der DRF Luftrettung in der Nähe von Philippsburg (Kreis Karlsruhe) mit einem Kleinflugzeug kollidiert. Bei dem Absturz sind alle vier Insassen der beiden … weiter

Trainingszentrum St. Augustin H145-Simulator bei der ADAC HEMS Academy

11.01.2018 - Nach der Zulassung durch das Luftfahrt-Bundesamt geht der neue H145 Full-Flight-Flugsimulator bei der ADAC HEMS Academy in St. Augustin in den Betrieb. … weiter

Airbus Helicopters 150. H145 ausgeliefert

14.11.2017 - Helicopter Travel Munich (HTM) übernahm vor kurzem die insgesamt 150. bei Airbus Helicopters in Donauwörth gebaute H145. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt