12.03.2015
aerokurier

Kontrakt für 40 Arriel-2E-TriebwerkeTurbomeca betreut Antriebe der EC145-T2-Flotte der DRF Luftrettung

Triebwerkshersteller Turbomeca und die DRF Luftrettung schlossen auf der Heli-Expo in Orlando einen Vertrag, der den Support für 40 Arriel-2E-Triebwerke sicherstellt. Sie treiben die neue EC145 T2 an.

DRF EC145 T2 von vorn

Die DRFLuftrettung ist weltweit die erste Luftrettungsorganisation, die die neue H145 (ehemals EC145 T2) von Airbus Helicopters einsetzt.  

 

Der Vertrag (SBH) zwischen dem Marktführer beim Bau von Helikoptertriebwerken, Turbomeca (aus Bordes in Frankreich), und der deutschen Luftrettungsorganisation DRF Luftrettung soll zehn Jahre laufen und den Support für 40 Arriel-2E-Triebwerke sicherstellen. Seit neuestem betreibt die DRF Luftrettung die moderne, zweimotorige H145 (ehemals EC145 T2) als Rettungshubschrauber; sie ist mit jeweils zwei dieser aufgewerteten Triebwerke ausgestattet. 

Turbomeca Deutschland, beheimatet seit 1991 in Hamburg, wird die Betreuung der Aggrgate übernehmen, die speziell auf die Belange und Wünsche des Kunden zugeschnitten ist. Bereits 2012 wurde ein Betreuungsvertrag zwischen Turbomeca Deutschland und der DRF Luftrettung für 26 Ariel-1E2-Antriebe gschlossen; die erfolgreiche Zusammenarbeit wird nun fortgeführt.

Die weltweit erste H145 im Rettungseinsatz wird am DRF-Standort in München seit dem 11. Februar 2015 betrieben. Weitere Maschinen sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden und in den Einsatz gehen. Sie ersetzten die alten BK117/EC145 der DRF. 



Weitere interessante Inhalte
Norsk Luftambulanse Airbus Helicopters liefert 200. H145 aus

02.05.2018 - Airbus Helicopters hat die 200. H145 ausgeliefert. Der Hubschrauber ging an Norsk Luftambulanse, einen Luftrettungsbetreiber in Norwegen, der seit langem Muster aus Donauwörth nutzt. … weiter

Airbus Helicopters Metro Aviation kauft 25 EC145e

28.02.2018 - Auf der Heli-Expo gab Airbus Helicopters den Verkauf von 25 EC145e an Metro Aviation bekannt. Das Luftrettungsunternehmen wird die Helikopter in Shreveport auch ausrüsten. … weiter

Trainingszentrum St. Augustin H145-Simulator bei der ADAC HEMS Academy

11.01.2018 - Nach der Zulassung durch das Luftfahrt-Bundesamt geht der neue H145 Full-Flight-Flugsimulator bei der ADAC HEMS Academy in St. Augustin in den Betrieb. … weiter

Airbus Helicopters 150. H145 ausgeliefert

14.11.2017 - Helicopter Travel Munich (HTM) übernahm vor kurzem die insgesamt 150. bei Airbus Helicopters in Donauwörth gebaute H145. … weiter

Flottenerneuerung geplant Rega setzt auf H145

09.12.2016 - Die schweizerische Rettungsflugwacht Rega hat den Kauf von sechs neuen Hubschraubern des Modells H145 beschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die sechs Hubschrauber inklusive medizinischer … weiter


aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation