24.08.2016
aerokurier

Airbus HelicoptersPegaso ist erster H175-Nutzer in Amerika

Airbus Helicopters hat die erste H175 ausgeliefert, die in Nord- und Südamerika betrieben wird.

H175 Pegaso August 2016

Pegaso aus Mexiko ist der erste Nutzer der H175 in Nord- und Südamerika (Airbus Helicopters/Fernando Domingez Zepedd).  

 

Die mexikanische Transportes Aéreos Pegaso wird den 7-Tonner vor allem im Auftrag von Energiefirmen zur Unterstützung der Öl- und Gasförderung im Golf von Mexiko nutzen. Auch bei der Suche nach neuen Quellen soll die H175 zum Einsatz kommen.

Pegaso wird eine zweite H175 im kommenden Jahr erhalten. Das Unternehmen ist seit über drei Jahrzehnten Kunde von Airbus Helicopters beziehungsweise den Vorläuferfirmen. Derzeit sind über 30 H145, H135, H130 und H155 im Einsatz.

Die H175 fliegt seit Dezember 2014 für die Versorgung von Förderplattformen in der Nordsee. Auch in Westafrika ist der Helikopter inzwischen im Einsatz. Laut Airbus Helicopters liegen derzeit über 100 Bestellungen vor.



Weitere interessante Inhalte
Bilanz 2017 2700 Einsätze der Johanniter Luftrettung

09.02.2018 - Die Johanniter Luftrettung hat ihre Bilanz für das Jahr 2017 vorgelegt. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 2700 Einsätze absolviert. Damit waren die Hubschrauber, die sich auf fünf Standorte in … weiter

Unfall Rettungshubschrauber kollidiert mit Kleinflugzeug

23.01.2018 - Am Dienstagmittag ist ein Hubschrauber der DRF Luftrettung in der Nähe von Philippsburg (Kreis Karlsruhe) mit einem Kleinflugzeug kollidiert. Bei dem Absturz sind alle vier Insassen der beiden … weiter

Trainingszentrum St. Augustin H145-Simulator bei der ADAC HEMS Academy

11.01.2018 - Nach der Zulassung durch das Luftfahrt-Bundesamt geht der neue H145 Full-Flight-Flugsimulator bei der ADAC HEMS Academy in St. Augustin in den Betrieb. … weiter

Airbus Helicopters 150. H145 ausgeliefert

14.11.2017 - Helicopter Travel Munich (HTM) übernahm vor kurzem die insgesamt 150. bei Airbus Helicopters in Donauwörth gebaute H145. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter


aerokurier 02/2018

aerokurier
02/2018
24.01.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Pilatus PC-12 NG
- Restaurierung Super Cub
- Fluzeugreport RV-4
- Cessna und die Zukunft
- Leserwahl 2018
- Tragschrauber mit Kamera
- Segelflug Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt