02.02.2016
aerokurier

Rettung aus der Luft DRF fliegt 2015 erneut mehr Einsätze

Im letzten Jahr starteten die rot-weißen Hubschrauber der DRF Luftrettung bundesweit zu 36476 Einsätzen. 2014 waren es 35368 Einsätze gewesen.

EC135 der DRF ca 2015

Die DRF Luftrettung bilanziert für 2015 fast 36500 Einsätze (Foto: DRF).  

 

Laut Statisik der DRF handelte es sich bei 28 Prozent um Unfallopfer, die notärztlich versorgt wurden. Weitere Alarmierungsgründe waren lebensbedrohliche Herzerkrankungen und Schlaganfälle (zusammen: 23 Prozent). Jeder dritte Notfallpatient wurde mit dem Hubschrauber als schnellstem Transportmittel in eine Klinik geflogen: Eine Folge der bundesweiten Spezialisierung von Krankenhäusern.

Zusätzlich zur schnellen Notfallrettung führten die Besatzungen der DRF Luftrettung dringende Transporte von Intensivpatienten zwischen Kliniken durch. An acht Stationen bundesweit sind die Besatzungen der DRF Luftrettung auch nachts im Einsatz. Jeden fünften ihrer Einsätze flogen die 24h-Stationen 2015 bei Dunkelheit.

Bezogen auf die Bundesländer leistete die DRF Luftrettung in Baden-Württemberg die meisten Einsätze (9262), gefolgt von Bayern mit 6434 Einsätzen und Thüringen mit 3740 Einsätzen.



Weitere interessante Inhalte
Unfall Rettungshubschrauber kollidiert mit Kleinflugzeug

23.01.2018 - Am Dienstagmittag ist ein Hubschrauber der DRF Luftrettung in der Nähe von Philippsburg (Kreis Karlsruhe) mit einem Kleinflugzeug kollidiert. Bei dem Absturz sind alle vier Insassen der beiden … weiter

Pratt & Whitney Canada Längere TBO für H135P2-Triebwerk erhalten

09.03.2017 - Das LBA genehmigte ein verlängertes Wartungsintervall für die PW206B2-Turbine, die in der H135P2-Flotte der DRF Luftrettung zum Einsatz kommt. … weiter

Rettungshubschrauber über der Uckermark DRF baut Luftrettungsstation in Angermünde

19.08.2014 - In Kürze wird sich ein weißer Fleck in der Notfallrettung schließen. Die DRF Luftrettung baut in Angermünde in der Uckermark eine neue Luftrettungsstation und wird dort künftig eine EC135 … weiter

Drei Tote bei Übungsflug mit BK 117 DRF-Hubschrauber über der Ostsee abgestürzt

01.03.2014 - Ein für den Offshore-Werksrettungsdienst zuständiger Hubschrauber der DRF Luftrettung, der in Güttin (Insel Rügen) stationiert ist, ist am Abend des 28. Februar bei einem routinemäßigen Übungsflug … weiter

Luftrettungsorganisation war seit 2010 im Nachbarland aktiv DRF Luftrettung: Abschied von Dänemark

02.01.2014 - Die DRF Luftrettung hat sich zum 31. Dezember 2013 aus Dänemark zurückgezogen. Gemeinsam mit einem dänischen Partner hatte die deutsche Organisation seit 2010 maßgeblich am Aufbau eines … weiter


aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation