06.03.2017
aerokurier

Heli-Expo 2017Honeywell reduziert Prognose für Hubschrauber-Absatz

Am Vortag der Heli-Expo in Dallas hat Honeywell Aerospace seinen traditionellen Purchase Outlook veröffentlicht. Die Prognose für die nächsten fünf Jahre wurde um etwa 400 Hubschrauber gesenkt.

Honeywell Hubschruaber-Prognose März 2017

Honeywell Aerospace hat angesichts des unsicheren Marktumfelds seine Prognose für den Absatz von zivilen Turbinenhubschraubern reduziert (Grafik: Honeywell Aerospace).  

 

Honeywell rechnet nun mit der Lieferung von 3900 bis 4400 Helikoptern zwischen 2017 und 2021, verglichen mit 4100 in den letzten fünf Jahren. Der stagnierende Ausblick wird mit dem geringen globalen Wachstum und den Schwierigkeiten im Öl- und Gasbereich begründet.

Die befragten über 1000 Chefpiloten und Flottenmanager würden Käufe derzeit sehr sorgfätog abwägen, so Honeywell Aerospace. Besonders eingetrübt habe sich das Bild in den BRIC-Staaten (- 11 Prozent) und im Mittleren Osten und Afrika (- 8 Prozent). Auch in China mache sich das verlangsamte Wirtschaftswachstum bemerkbar.

Insgesamt sind Lateinamerika, der Mittlere Osten/Afrika und Europa noch am aktivsten, denn dort wollen über 20 Prozent der Befragten in den nächsten fünf Jahren Anschaffungen tätigen. Je nach Region dominieren unterschiedliche Gewichtsklassen. Insgesamt bleiben aber leichte einmotorige Drehflügler am meisten gefragt (48 Prozent) gefolgt von mittleren zweimotorigen Mustern (33 Prozent).

Neu gekaufte Muster sollen vor allem für generelle Arbeitseinsätze (31 Prozent), Geschäftsreisen (27 Prozent) und Polizeidienste (15 Prozent) verwendet werden.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters 150. H145 ausgeliefert

14.11.2017 - Helicopter Travel Munich (HTM) übernahm vor kurzem die insgesamt 150. bei Airbus Helicopters in Donauwörth gebaute H145. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter

Große Hubschrauberfamilie Die zivilien Modelle von Airbus Helicopters

23.03.2017 - Airbus Helicopters bietet die breiteste Palette an Hubschraubern für zivile Einsätze von der Luftrettung bis zu VIP-Flügen. Hier finden Sie alle Daten der aktuellen Modelle. … weiter

RUAG Aviation Integration eines Sicherheitssystems in einen EC635

22.03.2017 - Das Schweizer Unternehmen installierte ein Pilotenassistenz und Sicherheitssystem in einen EC635 der Schweizer Luftwaffe, der im Rahmen eines Testprogramms der Nato zum Einsatz kommt. … weiter

Pratt & Whitney Canada Längere TBO für H135P2-Triebwerk erhalten

09.03.2017 - Das LBA genehmigte ein verlängertes Wartungsintervall für die PW206B2-Turbine, die in der H135P2-Flotte der DRF Luftrettung zum Einsatz kommt. … weiter


aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt