10.04.2014
aerokurier

Zulassungskategorie noch nicht konkretisiertHPC 450 aus Eisenach

Mit einem modifizierten Helikopter (gegenüber dem Vorjahr) präsentierte sich das deutsch-chinesische Unternehmen Heli Park auf der AERO.

AERO 2014 Helipark Eisenach hpc 450

Der zweisitzige Leichthubschrauber HPC 450 hat inzwischen rund 20 Flugstunden absolviert. Foto und Copyright: Frank Herzog  

 

Der zweisitzige Leichthubschrauber HPC 450 hat inzwischen rund 20 Flugstunden absolviert und sollte eigentlich in die geplante Kategorie der UL-Hubschrauber passen. Allerdings ist die derzeitige Version noch nicht leicht genug, so dass eher eine VLA-Zulassung (600 kg MTOW) infrage kommen würde. Trotzdem steht Heli Park im Dialog mit dem DULV, der ja gemeinsam mit dem DAeC an einer UL-Helikopter-Lizensierung arbeitet.

Die Zulassung in der 450 kg-Klasse ist noch nicht vom Tisch. Für den chinesishen Markt erwartet Heli Park eine große Nachfrage nach einem kostengünstigen Trainingshubschrauber. Für den Antrieb des kompakten Zweisitzers mit Zweiblatt-Hauptrotor sorgt ein luftgekühlter Vier-Zylinder Boxermotor mit 140 PS (vom belgischen Hersteller UL Power). Ein Governor (Drehzahl-Stabilisator) ist ebenso geplant wie weitere Modifikationen im Cockpit. Als Basispreis beziffert das Unternehmen etwa 160000 Euro.



Weitere interessante Inhalte
1000 Hubschrauber in 20 Jahren Airbus Helicopters setzt auf Windkraftanlagen-Versorgung

24.09.2018 - Airbus Helicopters sieht die Versorgung von Windparks als ein weltweit wachsendes Geschäftsfeld. Auf der Messe WindEnergy in Hamburg präsentiert das Unternehmen seine Lösungen für Versorgung, Wartung … weiter

Luftrettung in Sachsen DRF erhält Zuschlag für Dresden und Bautzen

20.08.2018 - Im Rahmen der Neuauschreibung hat die Landesdirektion Sachsen die Konzession für die Primär-Luftrettung an den beiden Stationen Bautzen und Dresden an die DRF Luftrettung vergeben. Der Vertrag läuft … weiter

Airbus Helicopters Rega übernimmt ihre ersten H145

25.06.2018 - Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega nahm in Donauwörth die ersten zwei von insgesamt sechs neuen Rettungshelikoptern vom Typ H145 in Empfang. … weiter

Den neuen Fünfsitzer erleben Bell 505 Jet Ranger X auf Tournee

25.06.2018 - Am Flughafen Mönchengladbach hat der Helikopter-Hersteller Bell seinen neuen Fünfsitzer 505 Jet Ranger X erstmals deutschen Kunden und Interessenten vorgestellt. Gastgeber war Rheinland Air Service. … weiter

Autorisiertes Bell Service Center in Sion RUAG kann Bell 505 warten

07.06.2018 - Als einer der ersten Helikopter-Dienstleister in Europa erhielt RUAG Aviation die Zulassung von Bell für die Wartung des Modells 505 JetRanger X in Sion. … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS