10.02.2014
aerokurier

Zugelassen von der FAA Glascockpit für alle Robinson-Muster

Unmittelbar vor der weltgrößten Helikoptermesse, der Heli-Expo, die in wenigen Tagen in Anaheim, Kalfornien, stattfindet, hat Robinson die FAA-Zulassung für neue Glasscockpits für alle drei Helikoptermuster R22, R44 und R66 erhalten.

Glasscockpit für Robinson-Muster

Das Panel der R22 Beta II. Hier ist das Garmin GNT 625 (rechts) kombiniert mit dem Garmin GTR225B-Funkgerät und dem GTX330ES Transponder. Foto und Copyright: RHC  

 

Robinsons neue Linie für Instrumentenpanel und Avionik für die drei Muster R22, R44 und R66 enthält Garmins Touchscreen Navigationsdisplays GNT 635, 650 beziehunsgweise 700, kombiniert mit einem Primary Flight Display (PFD) und Multifunction Display (MFD) von Aspen Avionics. Der Monitor ist auf der rechten Seite neben dem Panel installiert in einer Seitenkonsole (PSC) installiert, und liegt im direkten Blickfeld des Piloten. Zum Paket gehört außerdem eine neue Funkgeräte-Generation von Garmin (GTR 225B ersetzt die Bendix/King-Serien) ein neues Audio Panel (GMA 350H/dual COM) ein Transceiver (GDL 88) und der Transponder (GTX330S). Alle erforderlichen Flugtests für die FAA-Zertifierung der Geräte sind so weit abgeschlossen, für einige wenige Kombinationen stehen diese unmittelbar bevor.

Zur Anpassung der neuen Glass-Avionik wird Robinson seine 7,-9- und 10-Loch-Instrumentenpanels durch kleinere Panels (6- beziehungsweise 8-Loch) ersetzen. Für die R22 und die R44 Raven I ist das 6-Loch-Panel Standard (siehe Foto), die R44 Raven II und die turbinengetriebene R66 haben ein 8-Loch-Panel. Beide Konfigurationen sind sowohl mit konservativer Instrumentierung als auch mit den Glasscockpit-Varianten kompatibel.

Die Robinson Helicopter Company wird die neuen Instrumentenpanels vom 25. bis 27. Februar auf der Heli-Expo in Anaheim dem Fachpublikum vorstellen.  



Weitere interessante Inhalte
Polnische Luftwaffe setzt auf Robinson R44 Raven II für die Pilotenausbildung

17.12.2018 - Die Universität der polnischen Luftwaffe hat von Robinson zwei Hubschrauber des Typs R44 Raven II übernommen. Die Helis kommen bei der Ausbildung des Pilotennachwuchses zum Einsatz. … weiter

Robinson R66 Turbine Marine Zertifizierung durch die EASA

10.01.2017 - Seit Ende Dezember ist die Nutzung ausfahrbarer Schwimmer für den R66 Turbine Marine durch die EASA genehmigt worden. … weiter

Neue Hubschrauber Heli-Expo 2016 in Louisville

26.04.2016 - Trotz Talfahrt des Ölpreises schwächelt die Wirtschaft, auch der Hubschrauberabsatz ging 2015 um 20 Prozent zurück. Dennoch präsentierten sich die Hersteller auf der Heli-Expo mit neuen, innovativen … weiter

Interview Thomas Morgenstern – Vom Skispringer zum Helikopterpiloten

29.02.2016 - Nach mehr als 14 000 Sprüngen von Skischanzen hat Thomas Morgenstern den Sport aufgegeben. Die Angst vor Stürzen wurde ihm zu groß. Heute hat er im Hubschrauberwettkampf eine neue Herausforderung … weiter

Robinson R44 und R66 Bestseller in 2015

15.02.2016 - Der Helikopterhersteller Robinson kann sich über ein starkes Jahr 2015 freuen. So verkaufte das Unternehmen aus dem Kalifornischen Torrance 347 Hubschrauber - davon 117 der fünfsitzigen … weiter


aerokurier 2/2019

aerokurier
2/2019
23.01.2019

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- AirLeben: Wilga mit Turbine - Draco startet durch
- Flugzeugreport: Jak-18T
- Pilot Report: Die Stream im Test
- Reisereportage: Flugsafari in Afrika
- Business Aviation: Business Jets für die Langstrecke
- Reportage: Im Cockpit des Zeppelin NT
- Leserwahl 2019: Die Besten wählen und tolle Preise gewinnen
- Special: 24 Seiten für Segelflieger + Wettbewerbstermine für 2019