02.10.2014
aerokurier

Piloten-KreuzfahrtFachgespräche auf dem Mittelmeer

Ungewöhnlich? In der Tat! Das Heliteam Austria bietet gemeinsam mit einem Reiseunternehmer eine Kreuzfahrt für Piloten an. Ende November geht es für eine Woche auf ein Kreufahrtschiff im Mittelmeer. Neben Kultur stehen Fachgespräche und Vorträge rund ums Fliegen im Mittelpunkt.

Helidays 2014 Konner  und andere

Zum ersten Mal bei den helidays: der italienische Turbinen-Zweisitzer Konner K1 (im Bild vorn). Foto und Copyright: U.Schröer  

 

Daniel Ebner, Mitorganisator der Helidays Austria ist nicht nur Helikopterenthusiast. Der Österreicher ist auch Reisespezialist. In dieser Funktion hat er sich zum Abschluss der Flugsaison 2014 noch ein besonderes "Schmankerl" einfalllen lassen.  Eine sechstägige Tour auf einem Kreufahrtschiff im Mittelmeer unter Pilotenkollegen, Technikern und Helikopterfans.

Die "Pilots Cruise" findet vom 22. bis 27. November 2014 auf der Costa Luminosa statt. Der Starthafen ist Genua. Von dort geht es über Rom, Barcelona und Marseille nach Savona.

An Bord gibt es Vorträge und Diskussionen zu Fliegerthemen, wie Flugvorbereitung, Unfallverhütung, FAI-Helikoptersport, Infos über die Vorbereitung für die Hubschrauber-Weltmeisterschaft 2015 in Polen sowie Videopräsentationen.

Für die Unterbringung in einer Doppelkabine liegt der Pauschalpreis bei 299 Euro pro Person (zuzüglich Ausflüge, Service, Getränke, An- und Abreise und persönliche Ausgaben). Anmeldungen bis zum 7. Oktober bei: www.sternreisen-wintereder.at.



Weitere interessante Inhalte
Bell-Projekt „Nexus“ auf der CES Per Flugtaxi staufrei in den Feierabend

10.01.2019 - Der Verkehr in den Metropolen der Welt wird immer dichter – da bietet sich der Luftweg als Lösung an. Auf der Consumer Electronics Show (CES) CES in Las Vegas präsentiert Bell nun erstmals ein … weiter

Schwimmer von DART Aerospace Sicherheitsplus für Bell 505 Jet Ranger X

20.12.2018 - DART Aerospace hat eigens für die neue Bell 505 Jet Ranger X ein Emergency Float System (EFS) entwickelt. … weiter

Hubschrauber ist eingetroffen DRF Luftrettung übernimmt Station in Bautzen

20.12.2018 - Die DRF Luftrettung übernimmt zum Jahreswechsel die Station in Bautzen (Sachsen). Am 19. Dezember ist der rot-weiße Hubschrauber, der künftig als Christoph 62 starten wird, vor Ort eingetroffen. … weiter

Airbus Helicopters Erste H160 in Serienausführung hebt ab

18.12.2018 - Airbus Helicopters hat in Marignane mit der Flugerprobung der ersten H160 in Serienkonfiguration begonnen. Der Hubschrauber wird 2020 an den Erstkunden Babcock ausgeliefert. … weiter

Polnische Luftwaffe setzt auf Robinson R44 Raven II für die Pilotenausbildung

17.12.2018 - Die Universität der polnischen Luftwaffe hat von Robinson zwei Hubschrauber des Typs R44 Raven II übernommen. Die Helis kommen bei der Ausbildung des Pilotennachwuchses zum Einsatz. … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance