30.09.2010
aerokurier

Eurocopter enthüllt Hochgeschwindigkeits-Testträger X3Eurocopter enthüllt Hochgeschwindigkeits-Helikopter

Die lange geheimnisumwitterte X3 wurde von Eurocopter im Testzentrum Istres der Öffentlichkeit vorgestellt. Die mit zwei zusätzlichen Propellern ausgerüstete Dauphin soll 220 kts (410 km/h) erreichen.

X3-Flug 2010

Die Eurocopter X3 fliegt seit dem 6. September 2010 in Istres. Foto und Coypright: Eurocopter/P.Penna  

 

Der Erstflug der X3 (X hoch 3) fand am 6. September in Istres statt. Laut Eurocopter soll in einer ersten Testphase bis Ende Dezember den Flugbereich bis 180 kts (335 km/h) eröffnen. Nach einer dreimonatigen Upgrade-Phase soll das Tempo schrittweise auf die angestrebte Höchstgeschwindigkeit von 410 km/h gesteigert werden.

Bei der auf einer Dauphin-Zelle und einem EC155-Rotor basierenden X3 treiben die beiden RTM322-Wellenturbinen nicht nur den Hauptrotor an, sondern auch zwei an Hilfsflügeln befestigte Zugpropeller. Auf diese Weise kann der Rotor bei höheren Geschwindigkeiten entlastet und seine Drehzahl reduziert werden.

Laut Eurocopter bietet das X3-Konzept eine Kombination aus hoher Geschwindigkeit und uneingeschränkten Schwebeflugeigenschaften, die für einen weiten Anwendungsbereich interessant seien. Entscheidend ist es dabei laut Firmenchef Lutz Bertling, dass die neue Fähigkeit des Drehflügler ohne untragbare Zusatzkosten erreicht wird.

 



Weitere interessante Inhalte
Luftrettung in Österreich ARA Flugrettung mit H145 in Fresach

06.06.2018 - Die ARA Flugrettung stellte feierlich den neuen Notarzthubschrauber „RK-1“ vor. Die Airbus Helicopters H145 ist eine der beiden ersten ihres Typs, die in Österreich in Dienst gehen. … weiter

EBACE 2018 Debüt der Airbus Helicopters ACH130 in Genf

30.05.2018 - Airbus Helicopters zeigt auf der EBACE erstmals die ACH-Ausführung der H130. Si wird von Monacair betrieben. … weiter

Norsk Luftambulanse Airbus Helicopters liefert 200. H145 aus

02.05.2018 - Airbus Helicopters hat die 200. H145 ausgeliefert. Der Hubschrauber ging an Norsk Luftambulanse, einen Luftrettungsbetreiber in Norwegen, der seit langem Muster aus Donauwörth nutzt. … weiter

Heli-Expo 2017 H135 erhält FAA-Zertifizierung für Helionix

05.03.2018 - Die H135 von Airbus Helicopters ist nun auch in den USA von der Federal Aviation Administration mit dem neuen Helionix-Cockpit zugelassen. … weiter

Airbus Helicopters Metro Aviation kauft 25 EC145e

28.02.2018 - Auf der Heli-Expo gab Airbus Helicopters den Verkauf von 25 EC145e an Metro Aviation bekannt. Das Luftrettungsunternehmen wird die Helikopter in Shreveport auch ausrüsten. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb