06.03.2013
aerokurier

Enstrom 480B erhält Garmin-Cockpit

Auf der Heli-Expo zeigte Enstrom sein Turbinenmodell 480B erstmals mit dem integrierten Avioniksystem G1000H von Garmin.

Enstrom 480B Garmin-Cockpit

Enstrom bietet seine 480B nun auch mit dem Garmin G1000H an (Foto: Garmin).  

 

Laut Firmenchef Jerry Mullins ist die neue Garmin-Avionik bereits im Flugtest. Sie soll bis zum Herbst zugelassen sein und dann als Option für einen Aufpreis von etwa 155000 Dollar angeboten werden.

Das Garmin G1000H integriert alle Flugführungs- und Triebwerksinformationen, Navigationsfunktionen und Funkgeräte in einem Paket, das aus zwei großen Farbbildschirmen (Diagonale 26 cm) besteht. Zum System gehören ein Attitude and Heading Reference System (AHRS), und es können Funktionen wie synthetische Sicht, Geländewarnanzeige und Datalink für Wetterdaten integriert werden.

Enstrom gehört seit Dezember der Chongquzing Helicopter Investment Co. Ltd aus China. Dieses Unternehmen tritt auch als Kunde auf und bestellte auf der Heli-Expo zehn weitere Hubschrauber, die für Polizeidienste, als Schulhubschrauber, für die Kontrolle von Stromleitungen und für Sprühflüge vorgesehen sind.



Weitere interessante Inhalte
1000 Hubschrauber in 20 Jahren Airbus Helicopters setzt auf Windkraftanlagen-Versorgung

24.09.2018 - Airbus Helicopters sieht die Versorgung von Windparks als ein weltweit wachsendes Geschäftsfeld. Auf der Messe WindEnergy in Hamburg präsentiert das Unternehmen seine Lösungen für Versorgung, Wartung … weiter

Luftrettung in Sachsen DRF erhält Zuschlag für Dresden und Bautzen

20.08.2018 - Im Rahmen der Neuauschreibung hat die Landesdirektion Sachsen die Konzession für die Primär-Luftrettung an den beiden Stationen Bautzen und Dresden an die DRF Luftrettung vergeben. Der Vertrag läuft … weiter

Airbus Helicopters Rega übernimmt ihre ersten H145

25.06.2018 - Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega nahm in Donauwörth die ersten zwei von insgesamt sechs neuen Rettungshelikoptern vom Typ H145 in Empfang. … weiter

Den neuen Fünfsitzer erleben Bell 505 Jet Ranger X auf Tournee

25.06.2018 - Am Flughafen Mönchengladbach hat der Helikopter-Hersteller Bell seinen neuen Fünfsitzer 505 Jet Ranger X erstmals deutschen Kunden und Interessenten vorgestellt. Gastgeber war Rheinland Air Service. … weiter

Autorisiertes Bell Service Center in Sion RUAG kann Bell 505 warten

07.06.2018 - Als einer der ersten Helikopter-Dienstleister in Europa erhielt RUAG Aviation die Zulassung von Bell für die Wartung des Modells 505 JetRanger X in Sion. … weiter


aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation