26.07.2010
aerokurier

Dragonfly Hubschrauber"Dragonfly"-Leichthubschrauber mit Blattspitzenantrieb

Seine Premiere feiert in Oshkosh der "Dragonfly"-Ultraleichthubschrauber mit Blattspitzenantrieb. Das Gerät bietet Platz für einen Piloten.

Der Dragonfly wird von einem Wasserstoffperoxyd-Motor angetrieben. Einsatzbereiche sieht die Herstellerfirma zum Beispiel in der Landwirtschaft oder bei Hilfsorganisationen. Der Dragonfly soll 120.000 US-Dollar kosten. Ein Youtube-Video der Herstellerfirma zeigt die Flugeigenschaften des Geräts.




aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt