05.02.2015
aerokurier

Termine 2015 des Deutschen Hubschrauber Clubs DHC-Team zur WM nach Polen

Die Hubschrauber-WM im August in Polen ist das fliegerische Highlight für die Piloten des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHC). Bei zwei Trainingslagern wollen sie ihre Teilnehmer-Crews ermitteln.

Termine 2015 des Deutschen Hubschrauber Clubs

Diese AS350 befindet sich im realen Einsatz mit Außenlasten. Bei Helikoptermeisterschaften mit Beteiligung des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHC) sind die Aufgaben den echten Helikoptereinsätzen nachempfunden. Foto und Copyright: Ulrich Schröer  

 

Die Piloten und Pilotinnen des Deutschen Hubschrauber Clubs (DHV) werden sich im Jahr 2015 bei zwei Trainingslagern auf die WM vorbereiten. Die Helikopter-Weltmeisterschaft findet vom 12. bis zum 16. August in Polen statt. Austragungsort ist Przylep (in Schlesien), in der Nähe von Zielona Gora (früher Grünberg), etwa 100 km westlich von Cottbus gelegen.

Um sich für die WM qualifizieren zu können, ist eine Teilnahme an den beiden Trainingslagern erforderlich, die dem Großevent in Polen vorgeschaltet sind. Das erste Trainingslager ist vom 13. bis 17. Mai in Mengen-Hohentengen (EDTM). Der Veranstaltungsort des zweiten Trainingslagers steht derzeit noch nicht fest, soll aber vom 17. bis 19. Juli abgehalten werden.

Die Teams, auch Gastbesatzungen aus Österreich und der Schweiz werden wieder dabeisein, bereiten sich auf die Disziplinen Präzisionshovern, Navigation, Slalom mit Außenlasten und Fender Rigging vor. Gästeteams sind natürlich jederzeit willkommen.

Unabhängig davon wird der DHV auch auf der AERO in Friedrichsfahen (vom 15. bis 18. April) wieder einen Stand betreiben und dabei sich und seine fliegerischen Aktivitäten den interessierten Fachbesuchern vorstellen. Kontakt über: Michael.Schauff@t-online.de; weitere infos unter www.deutscher-hubschrauberclub.de



Weitere interessante Inhalte
Gelungene Premiere GyroJENA Fly-in

07.10.2017 - Ein Fly-in speziell für Tragschrauber – damit bot Schöngleina eine echte Premiere. Hersteller warteten mit Weltneuheiten auf, und auch das Programm ließ keine Langeweile aufkommen. … weiter

Luxaviation-Hubschrauberflotte verdoppelt sich Luxaviation Helicopters kauft Starspeed

13.09.2017 - Die luxemburgische Firma Luxaviation Helicopters hat das englische Unternehmen Starspeed aufgekauft und verfügt nun über 42 Helikopter. Starspeed bleibt weiterhin unter eigener Leitung. … weiter

Firmenporträt BHS Helicopterservice GmbH: Starke Partner

25.08.2017 - Luxuriös und flexibel mit dem Heli reisen – BHS ist auf VIP-Flüge spezialisiert. Seit etwa einem Jahr ist das Bamberger Unternehmen offiziell als Außenstelle von DC Aviation tätig. … weiter

Musterwechsel in Österreich ARA Flugrettung bekommt H145

15.08.2017 - Ab April 2018 ist die ARA Flugrettung die Erste in Österreich, die den modernen Hubschraubertyp nutzt. Die in Reutte (Tirol) und Fresach(Kärnten) stationierten H145 sollen vielfältiger einsetzbar sein … weiter

Flug-Lizenzen Hubschrauber: Senkrechtstart ins Vergnügen

01.08.2017 - Hubschrauber sind die Arbeitstiere der Luftfahrt und im Rettungswesen, in Polizei- und Militäreinsätzen, aber auch im Tourismus unverzichtbar geworden. Die aktuelle Folge der Lizenzübersicht-Serie … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

aerokurier 10/2017

aerokurier
10/2017
27.09.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Piper M600: Die neue Turboprop im Test
- CoAX 2D: Was kann der Koaxial-Heli?
- Praxis: Sicher fahren mit Flugzeug-Trailer
- Twin Shark: Attacke aus Tschechien

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt