31.03.2017
aerokurier

Cicaré HelicoptersNeuer Vertrieb für Europa

Der argentinische Hersteller hat in Deutschland einen neuen Distributor für Nord- und Osteuropa gegründet. Cicaré Europe wird sich der Öffentlichkeit im Rahmen der AERO 2017 präsentieren.

Cicare 8

Foto und Copyright: Cicaré Helicópteros S.A.  

 

Die Neugründung dieses Vertriebs soll helfen, den deutschen und europäischen Markt mit dem Cicaré 8 besser bedienen zu können, nachdem sich die Bestimmungen für die Zulassung von UL-Helis in Deutschland geändert hatten.

Der Cicaré 8 ist ein zweisitziger Side-by-Side und ist nur als Bausatz erhältlich. Die geschlossene Kabine sowie der Rotor bestehen aus gewichtssparenden Verbundmaterialien. Der Rahmen ist wie bei den anderen Cicaré-Hubschraubern aus stabilen Stahlrohren geschweißt. Dadurch wird ein maximales Abfluggewicht von 450kg (MTOW) erreicht. Als Antrieb kommt ein EPA-917-Ti mit 135 PS zum Einsatz, der auf dem Vierzylinder-Viertakt-Boxermotor Rotax 900 basiert und beispielsweise mit doppelter Einspritzung und CFK-Teilen optimiert wurde. Im Listenpreis von 121.500 US-Dollar ist der Motor jedoch nicht inbegriffen.

„Wir freuen uns mit einem Hersteller zusammenzuarbeiten, der nicht nur Erfahrung im Bau von UL-Helikoptern hat, sondern bereits bei der Entwicklung von einem turbinenangetriebenen Muster für das argentinische Militär mitgewirkt hat“, sagt Jan Meewes, Geschäftsführer von Cicaré Europe.

Der Vertrieb wird in Friedrichshafen während der AERO in Halle B1, Stand 119, zu finden sein.



Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Zephir Helicopter Neuer Turbinenhubschrauber aus Italien in der Flugerprobung

19.04.2018 - Zephir aus dem Raum Bologna ist kein Newcomer im Luftfahrtbereich, wohl aber bei der Hubschrauberentwicklung. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber Prototyp Heli-Tec entwickelt Hubschrauber und eigenen Kolbenmotor

19.04.2018 - Das Unternehmen aus Südfrankreich betreibt schon seit längerer Zeit die Ausbildung von Hubschrauberpiloten. Aus ihren Erfahrungen heraus entstand die Idee, einen Hubschrauber zu entwickeln, der allen … weiter

AERO 2018: Tragschrauber ELA-Aviation mit deutscher Vertretung

19.04.2018 - Andreas Lechner, Inhaber von ELA-Aviation UG mit Sitz in Treuchtlingen, vertritt den spanischen Hersteller. … weiter

AERO 2018: Chimera Aviation Tragschrauber mit Trikesteuerung

19.04.2018 - Chimera Aviation aus Mittelengland stellt einen einsitzigen Tragschrauber vor, der nicht mit Steuerknüppel, sondern über ein Trapezgestänge gesteuert wird. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber Konner Helicopter mit Turbine im Zulassungsverfahren

18.04.2018 - Der Hersteller aus Oberitalien hat eine moderne Gasturbine entwickelt, die FADEC-gesteuert bis zu 420 PS leistet. Da sie auch mit Diesel betrieben werden, liegen die Betriebskosten deutlich … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt