23.02.2018
aerokurier

„Erweiterte Vision für die Zukunft“Bell Helicopter wird zu Bell

Bell Helicopter, ein Unternehmen der Textron Inc. firmiert künftig nur noch als "Bell" firmiert. Die neue Markenstrategie und das neue Logo „verkörpern die Idee, die vertikale Dimension zugänglicher zu machen.“

Bell neues Logo Februar 2018

Bell Helicopter nennt sich nun nur noch Bell und hat ein neues Logo eingeführt (Foto: Bell).  

 

Für Bell ist es laut Firmenangaben „das erste Rebranding … seit Textron Inc. 1960 die Verteidigungsgeschäfte der Bell Aircraft Corporation erwarb, von denen einige Teile zu Bell Helicopter wurden“. Zuständig war FutureBrand, eine globale strategischen Marken- und Designberatung.

Das bemerkenswerteste Update ist neben der Änderung des Markennamens ein neues Logo. Bell wollte seine über Jahrzehnte währende Entwicklung von Fluggeräten mit der Darstellung einer Libelle hervorheben und hat das Logo mit einem Schild versehen, um den hervorragenden Ruf des Unternehmens in Bezug auf Zuverlässigkeit und Qualität zu verdeutlichen, heißt es. „Die Libelle kann starten und landen, wo immer sie will, schnell und effizient in jede Richtung fliegen und nach Belieben schweben. Dies ist die Beherrschung des Fliegens, die Bell anstrebt", sagte Bell-Chef Mitch Snyder.



Weitere interessante Inhalte
Bell-Projekt „Nexus“ auf der CES Per Flugtaxi staufrei in den Feierabend

10.01.2019 - Der Verkehr in den Metropolen der Welt wird immer dichter – da bietet sich der Luftweg als Lösung an. Auf der Consumer Electronics Show (CES) CES in Las Vegas präsentiert Bell nun erstmals ein … weiter

Schwimmer von DART Aerospace Sicherheitsplus für Bell 505 Jet Ranger X

20.12.2018 - DART Aerospace hat eigens für die neue Bell 505 Jet Ranger X ein Emergency Float System (EFS) entwickelt. … weiter

Avionikspezialist steigt ein Garmin wird Partner bei Bell AirTaxi

04.10.2018 - Bell holt mit dem Avionikspezialisten Garmin einen weiteren Partner für seinen geplanten Hybrid-Senkrechtstarter an Bord. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung haben die beiden Unternehmen … weiter

Den neuen Fünfsitzer erleben Bell 505 Jet Ranger X auf Tournee

25.06.2018 - Am Flughafen Mönchengladbach hat der Helikopter-Hersteller Bell seinen neuen Fünfsitzer 505 Jet Ranger X erstmals deutschen Kunden und Interessenten vorgestellt. Gastgeber war Rheinland Air Service. … weiter

Autorisiertes Bell Service Center in Sion RUAG kann Bell 505 warten

07.06.2018 - Als einer der ersten Helikopter-Dienstleister in Europa erhielt RUAG Aviation die Zulassung von Bell für die Wartung des Modells 505 JetRanger X in Sion. … weiter


aerokurier 2/2019

aerokurier
2/2019
23.01.2019

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- AirLeben: Wilga mit Turbine - Draco startet durch
- Flugzeugreport: Jak-18T
- Pilot Report: Die Stream im Test
- Reisereportage: Flugsafari in Afrika
- Business Aviation: Business Jets für die Langstrecke
- Reportage: Im Cockpit des Zeppelin NT
- Leserwahl 2019: Die Besten wählen und tolle Preise gewinnen
- Special: 24 Seiten für Segelflieger + Wettbewerbstermine für 2019