02.11.2012
aerokurier

AW101 und Lynx als James-Bond-StatistenAW101 und AW159 bei James Bond unterwegs

Eine AW101 sowie eine AW159, beides Helikopter vom italienisch-britischen Hersteller AgustaWestland, sind Stars im neuen James-Bond-Film Skyfall, der am Donnerstag in den deutschen Kinos anlief.

Helikopter gehören schon seit nahezu 50 Jahren zum Repertoire bei James-Bond-Filmen. Bei "Goldeneye" war der Tiger von Eurocopter der Star, bei "Stirb an einem anderen Tag" eine AS350, deren vernichtende Säge dem Titelhelden ziemlich nahe kam. Im neuesten Streifen "Skyfall", mit Daniel Craig als James Bond, sind es nun zwei heimische Modelle, "built in britain": eine dreimotorige AW101 sowie eine brandneue AW159 Lynx Wildcat von AgustaWestland. Für die hochdramatischen Filmszenen waren die Helikopter, die von Testpiloten des Herstellers geflogen wurden, bis zu 15 Stunden in der Luft; unterstützt wurde der Einsatz von Technikern von AgustaWestland, die die Helikopter auch für ihren Auftritt bei Skyfall modifizierten. 

Die beiden Muster AW101 und AW159 werden bei AgustaWestland in Yeovil, England, gebaut.    



Weitere interessante Inhalte
EBACE 2018 Leonardo AW169 für Mountain Flyers

01.06.2018 - Leonardo gab auf der EBACE bekannt, dass Mountain Flyers of Switzerland eine AW169 fürs VIP-Flüge ab Bern betreiben wird. … weiter

Ziviles Kipprotormuster Era wird erster US-Kunde für AW609

27.02.2018 - Auf der Heli-Expo verkündete Leonardo Helicopters, dass die Era Group 2020 zwei AW609 in Dienst stellen wird. … weiter

Konnektivität in der Luft wie am Boden RUAG entwickelt LTE-Verbindung für Hubschrauber

06.03.2017 - RUAG Aviation arbeitet derzeit an der Zulassung eines 4G/LTE System für Hubschrauber. Flugtests zeigten die „zuverlässige “ Verbindung zum 4G-Netz. … weiter

Heli-Expo 2017 Honeywell reduziert Prognose für Hubschrauber-Absatz

06.03.2017 - Am Vortag der Heli-Expo in Dallas hat Honeywell Aerospace seinen traditionellen Purchase Outlook veröffentlicht. Die Prognose für die nächsten fünf Jahre wurde um etwa 400 Hubschrauber gesenkt. … weiter

Zulassung durch Hersteller Leonardo RUAG-Service für AW139

06.12.2016 - RUAG Aviation hat für seine Schweizer Standorte Sion und Lugano den Status als autorisiertes Service Center für den AW139-Helikopter von Leonardo erhalten. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb