02.03.2016
aerokurier

Marenco Swisshelicopter auf der Heli-Expo 2016Air Zermatt wird Erstkunde des SKYe SH09

Marenco Swisshelicopter hat in Louisville die Air Zermatt als Erstkunden für ihren neuen einmotorigen Leichthubschrauber benannt. Zudem wurden weitere Kaufabsichtserklärungen vermeldet.

SKYe SH09 Zeichnung ca. 2015

Marenco Swisshelicopter gab Air Zermatt als Erstkunden des neuen SKYe SH09 bekannt (Zeichnung: Marenco Swisshelicopter).  

 

„Wichtig für uns ist ..., dass Marenco Swisshelicopter es uns ermöglicht, unsere über 45-jährige Erfahrung in der Arbeits- und Rettungsfliegerei in die Entwicklung des Helikopters einzubringen,“ sagte Gerold Biner, CEO der Air Zermatt. Das Unternehmen genießt für seine Einsätze im Hochgebirge weltweit einen guten Ruf.

Derweil wurde auf der Heli-Expo auch ein Letter of Intent mit Helisul Táxi Aéreo aus Brasilien bekannt gegeben. Hier geht es um zehn SKYe SH09 für diverse Einsätze von Sightseeing-Flügen bis Krankentransport.

Weiterhin gab es Absichtserklärungen von Horizon Helicopters aus Kanada und Rotor World aus Florida. Insgesamt liegen somit laut Hersteller über 80 Vorverträge für den Achtsitzer vor.

Die Flugerprobung der SKYe SH09 soll nach dem ersten Start des Prototyps P2 am 26 Februar nun an Schwung gewinnen. Die Maschine hat einen neuen Rotorkopf und überarbeitete Blätter, um unter anderem die Vibrationen zu verringern. Erste Lieferungen werden nun 2017 erwartet.

Marenco Swissheliocpter hat die SKYe SH09 in der Klasse um 2,6 Tonnen maximale Abflugmasse platziert. Die Reisegeschwindigkeit soll bei 260 km/h und die Reichweite bei über 800 km/h liegen.



Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Hubschrauber made in Germany Ehemaliger Tragschrauberhersteller entwickelt Turbinenhubschrauber

20.04.2018 - Das Unternehmen Rotortec aus Süddeutschland entwickelt im Auftrag eines chinesischen Konzerns eine leistungsstarke Gasturbine und einen dazu passenden zweisitzigen Hubschrauber. … weiter

AERO 2018: Tragschrauber made in Switzerland Neuentwicklung aus der Schweiz

20.04.2018 - Ein Newcomer aus der Schweiz wagt sich mit einer Neuentwicklung auf den derzeit recht schwierigen Tragschraubermarkt. … weiter

AERO 2018: Zephir Helicopter Neuer Turbinenhubschrauber aus Italien in der Flugerprobung

19.04.2018 - Zephir aus dem Raum Bologna ist kein Newcomer im Luftfahrtbereich, wohl aber bei der Hubschrauberentwicklung. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber Prototyp Heli-Tec entwickelt Hubschrauber und eigenen Kolbenmotor

19.04.2018 - Das Unternehmen aus Südfrankreich betreibt schon seit längerer Zeit die Ausbildung von Hubschrauberpiloten. Aus ihren Erfahrungen heraus entstand die Idee, einen Hubschrauber zu entwickeln, der allen … weiter

AERO 2018: Tragschrauber ELA-Aviation mit deutscher Vertretung

19.04.2018 - Andreas Lechner, Inhaber von ELA-Aviation UG mit Sitz in Treuchtlingen, vertritt den spanischen Hersteller. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt