06.04.2017
aerokurier

Hubschrauber aus OsteuropaAERO 2017: Kompaktes Ungarn

Auf einem gemeinsamen Stand stellen sich drei Drehflüglerunternehmen vor, die nur das Herkunftsland gemeinsam haben.

AERO 2017 Skycruiser.jpg

Tandemsitzer von SkyCruiser. Foto und Copyright: Toni Ganzmann  

 

SkyCruiser heißt ein drei Jahre altes Unternehmen, das einen geräumigen offenen Tandemsitzer baut. Bei einem Leergewicht von unter 300 kg kann er mindestens 260 kg zuladen. Als Antrieb dient ein Rotax 912, der von der italienischen Firma Brako mit einem Turbolader und modernem Motormanagement versehen wird und dann 125 PS leistet. Bemerkenswert ist die angegebene Vorrotierdrehzahl von über 300 RPM. Da keine deutsche Zulassung angestrebt wird, zielt das Unternehmen auf Kunden im außereuropäischen Ausland.

Halley

Die Firma Halley produziert bereits seit 2012 den ebenfalls offenen Tandemsitzer Apollo. Von diesem Tragschrauber wurde schon 40 Stück weltweit verkauft. Der Verkaufspreis liegt bei netto 38.000 €. Besonderheit bei diesem Hersteller ist, dass er jeden vom Kunden gewünschten Motor eingebaut.

Hungarocopter

AERO 2017 Hungarocopter

Hybridantrieb von Hungarocopter. Foto und Copyright: Toni Ganzmman  

 

Mit Hubschraubern befasst sich die Firma Hungarocopter. Ausgestellt werden zwei unverkleidete Erprobungsträger, die über einen Hybridantrieb verfügen. Auf die Antriebswelle wirken im Normalbetrieb der 6-Zylinder von D-Motor und im Bedarfsfalle ein 20 PS starker Elektromotor, der knapp fünf Minuten lang von einem 63 Volt – Lithium Polymer – Akku gespeist wird. Ziel ist eine zweisitzige Version mit Vollverkleidung.



Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Zephir Helicopter Neuer Turbinenhubschrauber aus Italien in der Flugerprobung

19.04.2018 - Zephir aus dem Raum Bologna ist kein Newcomer im Luftfahrtbereich, wohl aber bei der Hubschrauberentwicklung. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber Prototyp Heli-Tec entwickelt Hubschrauber und eigenen Kolbenmotor

19.04.2018 - Das Unternehmen aus Südfrankreich betreibt schon seit längerer Zeit die Ausbildung von Hubschrauberpiloten. Aus ihren Erfahrungen heraus entstand die Idee, einen Hubschrauber zu entwickeln, der allen … weiter

AERO 2018: Tragschrauber ELA-Aviation mit deutscher Vertretung

19.04.2018 - Andreas Lechner, Inhaber von ELA-Aviation UG mit Sitz in Treuchtlingen, vertritt den spanischen Hersteller. … weiter

AERO 2018: Chimera Aviation Tragschrauber mit Trikesteuerung

19.04.2018 - Chimera Aviation aus Mittelengland stellt einen einsitzigen Tragschrauber vor, der nicht mit Steuerknüppel, sondern über ein Trapezgestänge gesteuert wird. … weiter

AERO 2018: Hubschrauber Konner Helicopter mit Turbine im Zulassungsverfahren

18.04.2018 - Der Hersteller aus Oberitalien hat eine moderne Gasturbine entwickelt, die FADEC-gesteuert bis zu 420 PS leistet. Da sie auch mit Diesel betrieben werden, liegen die Betriebskosten deutlich … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt