15.01.2008
aerokurier

Millennium ULHigh-Speed-UL aus Italien auf der AERO vorgestellt

Millennium Master heißt der ultraleichte Tandem-Doppelsitzer, den das italienische Unternehmen Compact Compositi nach vierjähriger Arbeit erstmals auf der AERO in Friedrichshafen ausstellt.

50 Stunden war der schnittige Kohlefaser-Renner seit dem Erstflug am 27. Mai bislang in der Luft. Die versprochenen Flugleistungen klingen sensationell: Die 80 PS des Rotax 912 sollen das Flugzeug im Zusammenspiel mit einem Verstellpropeller auf mehr als 300 km/h Reisegeschwindigkeit beschleunigen. Der Preis für das italienische Designerstück: mindestens 100000 Euro zuzüglich Steuer. Die italienische UL-Zulassung ist in Arbeit, weitere Märkte sollen folgen. (PAT)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb