31.03.2009
aerokurier

HBC Aviation auf der AEROHBC Aviation mit großem Aufgebot auf der AERO

Die HBC Aviation aus Berlin stellt auf der AERO in Friedrichshafen gleich mehrere Flugzeugmuster des Herstellers Hawker Beechcraft Corporation aus.

Hawker750_aerial

 

 

Die Firma HBC Aviation ist am Flughafen Berlin-Schönefeld beheimatet. Das Unternehmen vertritt unter anderem die Hawker Beechcraft Corporation aus Wichita. Zur AERO in Friedrichshafen, die am 2. April beginnt, kommt die Firma mit einem großen Aufgebot. So zeigt HBC Aviation neben den Business Jets Hawker 750, Hawker 400XP und Beechcraft Premier IA auch die beiden Turboprop-Geschäftsflugzeuge King Air B200GT und King Air C90. Auf dem Stand der Firma im Static Display ist zudem noch eine Beechcraft Baron ausgestellt, sagte ein Firmensprecher dem aerokurier.

 




aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb