29.06.2012
aerokurier

Air Magdeburg hat begonnenFünfte Air Magdeburg noch bis zum Sonntag

Die Air Magdeburg hat am Freitag ihre Pforten geöffnet. Noch bis zum Sonntag zeigen Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen für die General Aviation und den Luftsport.

Air Magdeburg Premiere CS-LSA

Die LSA-Flugzeuge werden auf der Air Magdeburg eine gewichtige Rolle spielen. Foto und Copyright: © MVGM Müncheberg  

 

Auf dem City-Flughafen Magdeburg wird bis zum Sonntag Abend deutlich mehr los sein als an normalen Wochenenden. Dann findet dort nämlich zum fünften Mal die Air Magdeburg statt, auf der Aussteller aus allen Bereichen der Allgemeinen Luftfahrt und dem Luftsport zu sehen sind. Neben Rundflügen mit Robinson R44 und dem größten Doppeldecker der Welt, der An-2 bietet die Air Magdeburg am Samstag und Sonntag auch dem allgemeinen Publikum mit einer jeweils einstündigen Airshow ein aviatisches Highlight an. Das Marinefliegergeschwader 3 hat ebenfalls sein Kommen angekündigt und wird mit einer Dornier 228 vertreten sein.




aerokurier 12/2017

aerokurier
12/2017
22.11.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: TAF3 Flamingo
- Messebericht: NBAA-BACE
- Übungen Flugpraxis
- Sicherheit von Elektroantrieben
- Segelfliegertag 2017
- Schulgleiter SG38 am Gummiseil
- Konferenz zur Flugsicherheit

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt