17.07.2015
aerokurier

Textilhalle von ArcitexFabspace Hangarsysteme

Die Firma Arcitex bringt eine neue Idee auf Flugplätze. Im österreichischen Steyr bietet sie Zelt-Hangar-Systeme.

Arcitex Fabspace Hangar

Fabspace Hangar von Arcitex. Foto und Copyright: Arcitex  

 

Die kleinere Fabspace Version V_01 eignet sich für Privathalter beziehungsweise die Kombination mit Büro und Werkstatt. Zum Grundmodul gehören ein Folienrolltor, der Eingangsbereich, die Fluchtwege, Be- und Entlüftung sowie natürliche Belichtung.

Die angebotenen Hallen gibt es in Größen von zirka 200 m² bis zu 1000 m². Das System ist modular aufgebaut, so können mehrere Hallen kombiniert oder aneinander gebaut werden.

Aufgebaut werden die Hallen auf einem Rahmen aus einer feuerverzinkten Fachwerkskonstruktion. Die Bespannung erfolgt mit technischen Textilien, die eine hohe Flächenstabilität und damit keine Verformung sicherstellen sollen. Die Materialien seien mittlerweile langzeiterprobt, erklärt der Hersteller und verspricht eine lange Lebensdauer.

Die Fabspace Hangarsysteme können ohne herkömmliches, aufwändiges Fundament auf Wiesen oder Asphaltflächen installiert werden. Durch die monolithische Form mit Konturen und Flächen eines Kristalles ist weniger Material erforderlich. Mit der geringen Montagezeit soll das einen erheblichen Preisvorteil im Vergleich zu konventionellen Hallen ergeben.



Weitere interessante Inhalte
Das 200 Knoten schnelle Einstiegsmodell Lancair stellt die Barracuda vor

02.08.2018 - Lancair hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh einen neuen Zweisitzer vorgestellt. Hohe Leistung, wirtschaftliche Betriebskosten und eine vergleichsweise kurze Bauzeit sind die wesentlichen Aspekte des … weiter

Verkaufserfolg für Textron Aviation Flugschule ATP bestellt zehn Skyhawk

01.08.2018 - Die US-Flugschule ATP Flight School hat auf dem EAA AirVenture in Oshkosh zehn Cessna Skyhawk 172 bestellt. Der langährige Textron-Kunde erweitert damit seine Skyhawk-Flotte auf rund 150 Stück. … weiter

Mehr Auslieferungen und mehr Umsatz Piper weiter auf Wachstumskurs

27.07.2018 - Piper Aircraft hat die Ergebnisse für das zweite Quartal 2018 bekanntgegeben. In allen Bereichen gab es ein deutliches Plus – insbesondere bei den Trainingsflugzeugen. … weiter

Neue Uhr und neue Avionik-Features Garmin zündet Update-Feuerwerk

18.07.2018 - Drei Modelle, interner Speicher für Musik und ein Sensor zur Sauerstoffmessung im Blut: Garmin hat seine Pilotenuhr D2 aktualisiert. Auch bei seiner Avionik und der App Garmin Pilot präsentiert der … weiter

Trockene Wetterlage Waldbrände aus dem Cockpit erkennen

09.07.2018 - Piloten des Luftsportverbands Rheinland-Pfalz sind angesichts der anhaltend trockenen Wetterlage aufgerufen, als fliegende Feuermelder unterwegs zu sein. Es gilt, Brände frühzeitig zu erkennen und zu … weiter


aerokurier 08/2018

aerokurier
08/2018
25.07.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Jak-110: Die Geschichte eines komplett verrückten Projekts
- Reportage: Zoute Air Trophy
- Motorflug: 50 Jahre Piper Germany
- Segelflug: Wie fliegt der Ventus 3M?