22.01.2014
aerokurier

Flugplatzfest in AlbstadtKlassiker zu Lande und in der Luft

Zu den Höhepunkten im Flugschaukalender gehört auch in diesem Jahr das Flugplatzfest in Albstadt-Degerfeld. Den Besucher erwarten schöne alte Luft- und Bodenfahrzeuge in großer Zahl und Vielfalt.

Flugplatzfest Albstadt Degerfeld

Historische Flugzeuge, Autos und Motorräder gibt es in Albstadt-Degerfeld zu sehen. © Foto und Copyright: LSV Degerfeld  

 

In dieser Zusammenstellung und dieser Größenordnung bekommt man lebendige historische Flugzeuge, Autos und Motorräder hierzulande selten zu sehen. Das Flugplatzfest in Albstadt-Degerfeld ist mittlerweile zu einer der besten Adressen für die Freunde seltener Luft- und Bodenfahrzeuge geworden.

Die 2014er Ausgabe des Flugplatzfestes findet am Samstag und Sonntag, 30. und 31. August, statt. Beginn ist am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag um 12 Uhr. Auf dem Programm stehen neben dem Oldtimertreffen für Autos und Motorräder Vorführungen im Segel- und Motorkunstflug sowie Warbird-Überflüge.

Albstadt liegt im Süden Baden-Württembergs auf der Schwäbischen Alb, etwa auf halbem Weg zwischen Stuttgart und dem Bodensee. Der Platz ist landschaftlich schön gelegen auf 878 m Höhe. Er besitzt eine 1100 m lange Grasbahn. Das Gelände gehört dem Luftsportverein Degerfeld.

Das Aufgebot an Flugzeugklassikern dürfte mindestens so spannend ausfallen im vergangenen Jahr. Da gab es unter anderem eine P-51D Mustang, eine Yak 3, eine Messerschmitt Me108 und einen AV-36-Nurflügler zu sehen.

www.lsv-degerfeld.de



Weitere interessante Inhalte
Heavy Metal über dem Degerfeld Vier Warbirds beim Flugplatzfest

06.08.2014 - Dicke Überraschung zum Flugplatzfest des Luftsportverein Degerfeld: Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. August, gibt es viel Heavy Metal über der Schwäbischen Alb zu erleben. Gleich vier Jagdflugzeuge … weiter

Airbus Helicopter Fünf H135 für die Bundeswehr

18.06.2018 - Airbus Helicopters hat die fünfte und letzte H135 für das Internationale Hubschrauberausbildungszentrum der Bundeswehr in Bückeburg ausgeliefert. Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und … weiter

Luftrettung DRF Probt Amok- und Terroreinsätze

15.06.2018 - Wenn Terroristen Anschläge verüben oder Amokläufer Menschen bedrohen, sind auch die Rettungskräfte gefährdet. Um auf derartige Situationen besser vorbereitet zu sein, trainiert die DRF Luftrettung … weiter

Luftfahrtpolitik Fachausschüsse diskutieren über die ZÜP

15.06.2018 - Die Zuverlässigkeitsüberprüfung ist wieder Gegenstand der parlamentarischen Debatte. Gestern wurde ein Antrag der FDP zur Abschaffung der ZÜP in die Fachausschüsse verwiesen. … weiter

Verkaufserfolg für Tecnam Air Paris Academy bestellt vier P2010

14.06.2018 - Tecnam hat vier P2010 Mk II an die Air Paris Academy verkauft. Die Flugschule hält sich eine Option für weitere Bestellungen offen. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb