27.06.2016
aerokurier

Schlammschlacht auf der KerbFlugplatzfest trotzt Regenwetter

Auch die Flugplatzkerb Gelnhausen ist in diesem Jahr ein stückweit Opfer des Aprillwetters geworden. Dennoch trotzten viele Piloten und Zuschauer Wind und Regen und genossen das Airshow-Feeling.

Bereits am Freitag hatte Regen für Probleme gesorgt, weshalb das Fly-in nur eingeschränkt möglich war. Auch der Samstag blieb wechselhaft, dennoch überzeugten viele Flugvorführungen während der Airshow mit technischer Perfektion. Ein heftiger Platzregen am Samstagabend setzte der Bahn schwer zu, sodass das Fly-In und die Rundflüge für Sonntag komplett abgesagt werden mussten. Trotzdem machten Piloten und Veranstalter das Beste daraus und feierten gemeinsam mit den Zuschauern ihre Leidenschaft. Von Oldtimern, Kunstfliegern und "stinknormalen" Maschinen konten die Besucher so ziemlich alles erleben. Spektakuläre Kunstflugeinlagen rundeten das Programm ab.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Becker


Weitere interessante Inhalte
Flugplatzfeuerwehr Sicherheitsschulung beim Aero-Club Gelnhausen

29.05.2015 - Zur Vorbereitung auf die Flugplatz-Kerb mit großer Air-Show im Juni hatte der Aero-Club Gelnhausen jetzt 25 Feuerwehrleute und DRK-Mitarbeiter zu Gast. Die Rettungskräfte wurden auf die Besonderheiten … weiter

Tannkosh-Ersatz Fly-in und Top-Airshow in Gelnhausen

30.03.2015 - Tannkosh ist Geschichte – die Flugplatzkerb Gelnhausen kommt, und zwar an den längsten Tagen des Jahres. Von Freitag, 19. Juni, bis Sonntag, 21. Juni, verwandelt sich der Verkehrslandeplatz im … weiter

Jetzt bestellen FLUG REVUE Kalender 2019

17.09.2018 - Der FLUG REVUE Kalender 2019 bietet wie gewohnt die besten und interessantesten Motive aus allen Bereichen der internationalen Luftfahrt. … weiter

Flugzeugtaufe Bayerischer Staatssekretär tauft Discus 2b

14.09.2018 - Das gemeinnützige Engagement der Piloten aus Bayern kommt bei den Politikern gut an. Nicht zuletzt deshalb übernahm Gerhard Eck, der bayrische Staatssekretär, das Amt des Taufpaten für den Discus 2b … weiter

Weniger Bürokratie für Flugschulen DTO-Regeln sind in Kraft getreten

13.09.2018 - Anfang September sind die neuen Regeln für den vereinfachten Flugschulstandard DTO in Kraft getreten – fünf Monate später als ursprünglich geplant. … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special