14.05.2013
aerokurier

Donauwörth: Segway-Spaß für Piloten

Der Flugplatz Donauwörth-Genderkingen hält Piloten mit zwei Segway-Rollern am Boden mobil.

Segway Doanuwörth

Fly & drive mal anders: In Donauwörth können Piloten Segway-Roller mieten. Foto: privat  

 

Crews, die in Donauwörth-Genderkingen (EDMQ) landen, können ab sofort die Umgebung des in Bayern gelegenen Flugplatzes auf Segway-Rollern erkunden. Mit rund vier Stunden Reichweite sind Ziele bis nach Donauwörth erreichbar.

Der Fahrer steuert den elektrisch angetriebene Stehroller allein durch Gewichtsverlagerung. Der erforderliche Strom wird am Flugplatz durch eine im vergangenen Jahr in Betrieb genommene Photovoltaikanlage produziert. 

Die ersten beiden Stunden kosten jeweils 18 Euro, drei Stunden kosten 45 Euro und jede weitere Stunde kostet zehn Euro. Reservierung und Kontakt unter edmq.de. Ein Führerschein ist erforderlich.



Weitere interessante Inhalte
AERO 2018: Neuer Viersitzer Czech Sport Aircraft präsentiert Quattro Cruiser

21.04.2018 - In Anlehnung an ihre "Cruiser" genannten zweisitzigen Blechflugzeuge haben die Tschechen nun erstmals ihren brandneuen Viersitzer "Quattro Cruiser" in Friedrichshafen präsentiert. Das Flugzeug, von … weiter

AERO 2018: Kleiner Warbird SW 51 Mustang erstmals auf der AERO

21.04.2018 - Für die Österreicher war es ein Marathon, aber sie haben es geschafft – mit nur einem Tag Verzögerung rollte die lange erwartete SW 51 Mustang in die Messehalle B1-313. Schnell scharten sich … weiter

AERO 2018: Neues UL Nexth vor der Zertifizierung

20.04.2018 - 2011 hatte die italienische Aero and Tech in Friedrichshafen ihr Projekt Nexth vorgestellt – ein Leichtflugzeug, dessen Äußeres durchaus sinnbildlich für den Begriff "Batmobil" stehen kann. Nun sind … weiter

AERO 2018: Motorenölzusatz Neuer Ölzusatz aus den USA

20.04.2018 - CamGuard soll die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit von Flugmotoren verbessern. Der Hersteller aus den USA will nun auch nach Deutschland expandieren. … weiter

AERO 2018: Luftsicherheit FDP will ZÜP abschaffen

20.04.2018 - Paukenschlag bei der aerokurier-Podiumsdiskussion zur ZÜP: Die FDP hat einen Antrag zur Abschaffung der Sicherheitsüberprüfung nach §7 Luftsicherheitsgesetz eingereicht. … weiter


aerokurier 03/2018

aerokurier
03/2018
21.02.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Cirrus SR22 GTS G6
- PC-24 ist zugelassen
- Recht: LTA und ADs
- Grand-Prix-Finale in Chile
- Spitfire: Wenn Träume fliegen lernen
- Leserwahl 2018

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt