12.06.2015
aerokurier

Freier Anflug auf Borkenberge Zwei Beschränkungsgebiete weniger!

Freier Anflug auf Borkenberge: Die Flugbeschränkungsgebiete ED-R 110 (Borkenberge) und ED-R 115 (Haltern) sind aufgehoben.

Flugplatz Borkenberge aus der Luft

Ohne ED-R-Slalom gelangt man jetzt zum Flugplatz Borkenberge. Foto und Copyright: Borkenberge-Gesellschaft e. V.  

 

Die beiden Beschränkungsgebiete nördlich des Ruhrgebiets schreckten einige Piloten von einem Ausflug zum Verkehrslandeplatz Borkenberge (EDLB) ab. Frank Schlottbohm, Geschäftsführer der Flugplatzgesellschaft, freut sich, dass der Anflug seit dem 1. Juni frei ist: „Auch wenn es den Flugbetrieb bei uns in Borkenberge (EDLB) eigentlich kaum beeinträchtigt hat, glauben wir doch, dass der eine oder andere potenzielle Besucher es in der Vergangenheit vielleicht gerade wegen der ED-R noch nicht zu uns geschafft hat.“ Hintergrund ist der Abzug der britischen Streitkräfte. 

Hier geht es  zur offiziellen Mitteilung des DAeC: http://www.daec.de/fachbereiche/luftraum-flugbetrieb/news-details/item/ed-r-110-und-ed-r-115-aufgehoben/

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Super Versatile Jet mit besonderer Lackierung Jetfly übernimmt erste Pilatus PC-24

19.09.2018 - Der Fractional-Ownership-Betreiber Jetfly hat seinen ersten Business Jet übernommen. Die Pilatus PC-24 mit der Seriennummer 111 ist der erste von vier Super Versatile Jets, die an das Unternehmen mit … weiter

Jetzt bestellen FLUG REVUE Kalender 2019

17.09.2018 - Der FLUG REVUE Kalender 2019 bietet wie gewohnt die besten und interessantesten Motive aus allen Bereichen der internationalen Luftfahrt. … weiter

Präsentation in Neu Delhi TBM-900-Reihe kommt nach Indien

16.09.2018 - Der französische Flugzeughersteller Daher präsentiert die TBM-900-Serie erstmals in Indien. Ziel ist es, mit der Turboporp Marktanteile auf dem asiatischen Markt zu gewinnen. … weiter

Flugzeugtaufe Bayerischer Staatssekretär tauft Discus 2b

14.09.2018 - Das gemeinnützige Engagement der Piloten aus Bayern kommt bei den Politikern gut an. Nicht zuletzt deshalb übernahm Gerhard Eck, der bayrische Staatssekretär, das Amt des Taufpaten für den Discus 2b … weiter

Weniger Bürokratie für Flugschulen DTO-Regeln sind in Kraft getreten

13.09.2018 - Anfang September sind die neuen Regeln für den vereinfachten Flugschulstandard DTO in Kraft getreten – fünf Monate später als ursprünglich geplant. … weiter


aerokurier 09/2018

aerokurier
09/2018
22.08.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Viper SD-4: Echo oder Ultraleicht?
- Praxis: Landung im zweiten Versuch
- Segelflug: Jubiläum auf dem Klippeneck
- AirLeben: Hanno Fischer und die RW-3 Multoplane
- Special: 24 Seiten Helikopter Special