12.06.2015
aerokurier

Freier Anflug auf Borkenberge Zwei Beschränkungsgebiete weniger!

Freier Anflug auf Borkenberge: Die Flugbeschränkungsgebiete ED-R 110 (Borkenberge) und ED-R 115 (Haltern) sind aufgehoben.

Flugplatz Borkenberge aus der Luft

Ohne ED-R-Slalom gelangt man jetzt zum Flugplatz Borkenberge. Foto und Copyright: Borkenberge-Gesellschaft e. V.  

 

Die beiden Beschränkungsgebiete nördlich des Ruhrgebiets schreckten einige Piloten von einem Ausflug zum Verkehrslandeplatz Borkenberge (EDLB) ab. Frank Schlottbohm, Geschäftsführer der Flugplatzgesellschaft, freut sich, dass der Anflug seit dem 1. Juni frei ist: „Auch wenn es den Flugbetrieb bei uns in Borkenberge (EDLB) eigentlich kaum beeinträchtigt hat, glauben wir doch, dass der eine oder andere potenzielle Besucher es in der Vergangenheit vielleicht gerade wegen der ED-R noch nicht zu uns geschafft hat.“ Hintergrund ist der Abzug der britischen Streitkräfte. 

Hier geht es  zur offiziellen Mitteilung des DAeC: http://www.daec.de/fachbereiche/luftraum-flugbetrieb/news-details/item/ed-r-110-und-ed-r-115-aufgehoben/

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
Kunstflugtrainer Diamond DART-550 hebt ab

24.05.2018 - Mit der DART-550 erweitert Diamond Aircraft sein Portfolio der Turboprop-Trainer um ein Derivat mit mehr Power und höherem Abfluggewicht. … weiter

Pilatus PC-24 Ein Jet für Brabair

23.05.2018 - Pilatus beginnt mit der Auslieferung der ersten Serienflugzeuge des neuen Musters PC-24. Die Seriennummer 104 ging an Peter Brabeck-Letmathe und seine Firma Brabair. … weiter

Jubiläums Fly-in 100 Jahre Aeroklub Göteborg

23.05.2018 - 15 Jahre nach dem ersten Flug der Gebrüder Wright gründeten schwedische Luftfahrtenthusiasten den Aeroklub Göteborg, um sich der Eroberung des vierten Elements zu widmen. Zum Jubiläum veranstaltet der … weiter

Hugo-Junkers-Fest Einmalige Wellblech-Formation

22.05.2018 - Der 19. Mai 2018 war ein ganz besonderer Tag für die Bewohner von Dessau und die Besucher, die zum Hugo-Junkers-Fest auf den Flugplatz gekommen waren. Erstmals konnten sie eine Junkers F 13 und eine … weiter

BRS Aerospace Rettungssystem für E-VTOL-Flugzeuge

16.05.2018 - Senkrechtstartende Elektroflugzeuge sollen in der Zukunft den Individualverkehr in Städten prägen. BRS Aerospace sieht hier einen neuen Markt für seine Rettungsgeräte. … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt