06.01.2015
aerokurier

Fallende Preise auch beim Flugbenzin Avgas kostet in Bautzen unter 2 Euro

Nach eigener Aussage ist der ostsächsische Flugplatz Bautzen der erste Platz in Deutschland, der den Avgaspreis zu Jahresbeginn auf 1,995 Euro pro Liter gesenkt hat.

Bautzen Tower

Der Flugplatz Bautzen liegt in Ostsachsen; er überzeugt durch flexible Öffnungszeiten und besonders preiswertes Flugbenzin. Foto und Copyright: Flugplatz Bautzen  

 

Eine 2200 m lange Betonpiste, ein großes beleuchtetes Vorfeld, IFR- und Nachtflugbetrieb sowie ausgesprochen flexible Öffnungszeiten kennzeichnen den Flugplatz im Osten Sachsens: Bautzen (EDAB).

Seit dem 4. Januar bietet der Flugplatz ein weiteres Highlight. Nach Angaben der Betreibersgesellschaft ist Bautzen nämlich der erste deutsche Flugzplatz, dessen Avgaspreis unter 2 Euro gesunken ist. Genauer gesagt: in Bautzen kostet ein Liter Avgas jetzt 1,995 Euro. Auch der Preis für Jet A1 ist mit 0,895 Euro supergünstig im landesweiten Vergleich.

Piloten, die die Wintersonne und den günstigen Spritpreis für einen Ausflug nutzen wollen, sind in Bautzen natürlich gern willkommen. Die Bahn ist derzeit trocken, die Sichten sind gut, und die Temperatur liegt am heutigen Dreikönigstag bei 2 Grad C.



Weitere interessante Inhalte
Erfahrungsaustausch für Cessna T303-Piloten Crusader-Treffen in Bautzen

12.02.2014 - Zu einem Crusader-Treffen lädt der Flugplatz Bautzen am 3. Mai ein. Im Rahmen des AOPA-Trainingscamps sollen Halter/Piloten der Cessna T303 Gelegenheit zum lockeren Erfahrungsaustausch haben. … weiter

Atlas Air Service liefert neuen Emrbaer-Jet aus Phenom 300E für PAD Aviation Service

18.10.2018 - Atlas Air Service hat in Bremen eine neue Embraer Phenom 300E an einen Kunden aus Deutschland ausgeliefert. Der Business Jet ist ab sofort bei PAD Aviation Service in Paderborn stationiert. … weiter

Ehrung auf der NBAA-BACE in Florida Bombardier zeichnet Aero-Dienst aus

18.10.2018 - Aero-Dienst wurde auf der NBAA-BACE in Orlando, Florida, erneut mit dem „Bombardier Business Aircraft Authorized Service Facility (ASF) Excellence Award“ als beste Service Facility in der Kategori … weiter

Extremer Stress fürs neue Triebwerk Rolls-Royce testet das Pearl 15

17.10.2018 - Rolls-Royce unterzieht das seit Februar zugelassene Triebwerk Pearl 15 anspruchsvollen Tests mit Blick auf die Indienststellung Ende 2019. Die Serienfertigung ist bereits angelaufen. … weiter

Ronald Draper löst Scott Ernest ab Wechsel im Textron-Management

17.10.2018 - Scott Ernest, seit 2011 President und CEO von Textron Aviation, wechselt den Geschäftsbereich innerhalb des Konzerns. Im Luftfahrtbereich übernimmt Ronald Draper das Ruder. … weiter


aerokurier 10/2018

aerokurier
10/2018
26.09.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report der Spacek SD-2: Leicht und flott
- Reportage: Great-Lakes-Reise
- Reportage: Segelflug-WM Hosin
- AirLeben: Grumman Albatross
- Praxis: Vergaserbrand
- Unfallanalyse: Lancair ES
- Motorflug: Knirps im Cockpit

- Special: 32 Seiten Business Aviation