03.05.2013
aerokurier

Eilmeldung: Gastflüge jetzt wieder möglich!

Die Flugtagsaison ist für viele Vereine nun doch gerettet! Das Bundesverkehrsministerium hat den Landesluftfahrtbehörden mitgeteilt, dass Privatpiloten wieder Gäste gegen Beteiligung der Flugkosten mitnehmen dürfen.

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) hat gestern in einem Schreiben an die Landesluftfahrtbehörden erklärt, dass Piloten mit einer Privatpilotenlizenz wieder Gäste mitnehmen dürfen. Die Regelung gilt ab jetzt bis zu einer endgültigen Klärung durch die EU-Kommission. PPL-Piloten dürfen nun wieder folgende Flüge durchführen:

* Mitflüge gegen Selbstkosten innerhalb von Vereinen,

* Mitflüge bei gleichgerichteten Interessen im Sinn einer Fahr-/Fluggemeinschaft,

* Mitflüge unter Verwandten und engen Bekannten,

* Absetzflüge von Fallschirmspringern, sofern diese nicht im Rahmen eines gewerblichen Unternehmens angeboten werden und

* Schleppflüge zum Start eines Segelflugzeugs.

Es ist ein Verdienst der beiden Verbände Deutscher Aero Club (DAeC) und AOPA Germany, dass diese neue Regelung so schnell auf den Weg gebracht wurde. Sie haben intensiv mit dem BMVBS zusammengearbeitet, um eine schnelle Lösung zu erreichen. Michael Erb, Geschäftsführer der AOPA Germany, sagte im Gespräch mit dem aerokurier: "Wir hatten schon im Vorfeld davor gewarnt und sind froh, dass jetzt schnell eine vorläufige Regelung gefunden worden ist." Thomas Diener, der Generalsekretär des Deutschen Aero Clubs sagte: "Das BMVBS hatte in den Gesprächen mit dem DAeC das existenziell wichtigste Anliegen der Vereine ernst genommen und Unterstützung zugesagt. Besten Dank!"



Weitere interessante Inhalte
CubCrafters feiert 10 Jahre Carbon Cub

04.01.2019 - Flugzeugbauer CubCrafters feiert 2019 das 10-jährige Bestehen seines bekanntesten Flugzeugmusters Carbon Cub. Aus diesem Anlass erinnert CubCrafters das ganze Jahr über an wichtige Meilensteine der … weiter

Neue Zentrale in Eggenfelden ScaleWings expandiert nach Deutschland

04.01.2019 - Der österreichische Flugzeugbauer ScaleWings Aircraft, bekannt für die P-51 Mustang-Replica SW-51, expandiert nach Deutschland. Am Flugplatz Eggenfelden in Niederbayern eröffnet ScaleWings ab Februar … weiter

Wechsel ins zweite Glied Cirrus-Chef Dale Klapmeier tritt zurück

20.12.2018 - Führungswechsel bei Cirrus: Dale Klapmeier, Mitbegründer und CEO des US-Flugzeugherstellers, wird im ersten Halbjahr 2019 von seinem Amt zurücktreten. Ein Nachfolger steht derzeit noch nicht fest. … weiter

Großauftrag von Trainingscenter SNCA Diamond Aircraft verkauft DA40 und DA42 nach Saudi-Arabien

14.12.2018 - Die Saudi National Company of Aviation (SNCA) hat bei Diamond Aircraft 60 Flugzeuge der Typen DA40 NG und DA42-VI für die Ausbildung von Verkehrspiloten bestellt. Die Maschinen sollen über einen … weiter

FAA-Zulassung ist das Ziel Finanzspritze für EPS-Dieselmotor

05.12.2018 - Das amerikanische Unternehmen Engineered Propulsion Systems hat eine Finanzspritze erhalten, die den Weg zur FAA-Zulassung und zur Serienfertigung des Dieselmotors Graflight V-8 ebnen soll. … weiter


aerokurier 1/2019

aerokurier
1/2019
27.12.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Reisereportage: Über dem Hudson
- Pilot Report: Wie fliegt die neue Jet Ranger?
- Praxis: Praxistipps für das Fliegen in den USA
- AirLeben: Forschung aus der Luft
- Segelflug: Akaflieg enthüllt AK-X
- Business Aviation: Internet im Business Jet
- Praxis: Politiker zur ZÜP
- Segelflug: Segelflug im Winter
+ 32 Seiten Special: Maintenance