26.01.2016
aerokurier

Pilot Careers LiveDie Expo für die Pilotenausbildung in Frankfurt

Interesse an einem Platz im Airliner Cockpit vorne links? Am 5. März informieren Experten in Frankfurt bei der größte Fachmesse Europas für Pilotenausbildung, der Pilot Careers Live.

Jetprop MT

Interesse an einem Platz in einem professionellen Cockpit. Pilot Careers Live informiert. Foto und Copyright: Gerhard Marzinzik  

 

Der Expo‐Manager des Ausrichters Seager Events Ltd. Darran Ward: „Wir bieten die ideale Plattform für jeden, der sich mit dem Gedanken trägt, Verkehrsflugzeugführer zu werden."

Auf der Expo kann der erste Schritt in eine professionelle Karriere als Pilot unternommen werden. Im Hilton Frankfurt liefern rund 20 nationale und internationale Flugschulen für Berufs‐ und Verkehrspiloten alle wichtigen Informationen zur Ausbildung und zum Abheben. Weitere Aussteller, wie die Vereinigung Cockpit e.V., stellen ebenfalls ihr Fachwissen zur Verfügung.

Die eintägige Messe gilt als gute Gelegenheit, direkt mit zahlreichen Experten zu sprechen. So lassen sich die Ausbildungsvoraussetzungen, der Trainingsplan, die Kosten und die Möglichkeiten zu einem parallelen Hochschulstudium recherchieren und besprechen; auch für ehemalige Militärpiloten, die in die zivile Luftfahrt wechseln wollen, und für kommerzielle Hubschrauber‐Piloten‐Anwärter. Insider erläutern, nach welchen Kriterien Fluggesellschaften ihre neuen Copiloten und Kapitäne auswählen.

Pilot Careers Live wird von Seager Events Ltd organisiert und findet im Hilton Frankfurt in der Hochstraße 4 am Samstag, 5. März, von 10 Uhr bis 16:30 Uhr statt. Der Eintritt beträgt zwölf Euro, Schüler bis 17 Jahre erhalten den ermäßigten Preis von sieben Euro.

Weitere Informationen und Online‐Buchung unter der Website von pilotcareernews.

Mehr zum Thema:
Gerhard Marzinzik


Weitere interessante Inhalte
Kabinenausstattung für den Widebody Jet Aviation veredelt die BBJ 777X

11.12.2018 - Zur Premiere des VIP-Jets BBJ 777X auf der MEBAA in Dubai hat Jet Aviation aus Basel ein luxuriöses Kabinenkonzept vorgestellt. Das Design mit dem Namen „Shaheen“ verbindet moderne und klassische … weiter

Gulfstream G650ER auf der MEBAA Von New York nach Dubai in Rekordzeit

11.12.2018 - Der Langstrecken-Jet Gulfstream G650ER hat auf dem Weg zur Messe MEBAA einen neuen Geschwindigkeitsrekord für die Strecke von New York nach Dubai aufgestellt. … weiter

Umrüstung für viele Business Jets unrentabel Kostenfalle ADS-B Out?

06.12.2018 - Am Juni 2020 müssen bestimmte Flugzeuge im Zuständigkeitsbereich der EASA mit ADS-B Out ausgerüstet sein. Welche Folgen hat diese Pflicht für die Business Aviation? Die Firma Colibri Aircraft aus … weiter

Very Light Jet für Charterunternehmen Atlas Air Service liefert Phemon 100E aus

11.11.2018 - Atlas Air Service hat eine Phenom 100E ausgeliefert. Der Very Light Jet wird von Jet24 aus Wien im Charterflugbetrieb eingesetzt. … weiter

Ultralangstreckenjet vor der Indienststellung FAA-Zulassung für die Global 7500

09.11.2018 - Die Global 7500 hat nach der kanadischen Zulassung jetzt auch die Zertifizierung der US-Luftfahrtbehörde FAA erhalten. Ende des Jahres soll die Indienststellung von Bombardiers Langstreckenjet … weiter


aerokurier 12/2018

aerokurier
12/2018
21.11.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report Vashon Aircraft Ranger R7: Jeep der Lüfte
- Pilot Report ASK 21 B: Grande Dame aufgehübscht
- Pilot Report: Cirrus Vision im Check
- Praxis: Fliegen in Österreich
- Reisereportage: Mit der Eagle nach Athen
- Bericht: Die neue FK 9
- Magazin: 25 Jahre DFS