10.07.2008
aerokurier

10.6.2008 - BFU zu EisenachBFU-Statusbericht zu Unfall bei Flugschau in Eisenach

In der aktuellen Ausgabe ihres monatlichen Bulletins hat die BFU einen Statusbericht über den schweren Unfall beim Start eines Agrarflugzeuges in Eisenach am 26. April veröffentlicht.

Die LET Z-37A kollidierte beim Start zum Vorführflug während eines Flugplatzfestes mit einem Verkaufsstand und zwei Fahrgeschäften. Zwei Menschen starben, vier wurden schwer verletzt.

Nach Angaben der BFU hatte der Flugleiter beim Anrollen der Maschine bemerkt, das etwas nicht stimmte und noch über Funk 'Gas raus' gerufen. Die 1975 gebaute Maschine hob kurz ab, setzte dann wieder auf und raste in die Zuschauerfläche mit den Verkaufsständen.














aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb