17.05.2016
aerokurier

Thomalla folgt auf RombergNeuer Geschäftsführer bei der GBAA

Volker K. Thomalla wurde zum 1. Mai 2016 zum Geschäftsführer der German Business Aviation Association berufen. Er löst damit Hans-Henning Romberg ab.

Volker K. Thomalla ca. 2014

Volker K. Thomalla ist seit 1. Mai Geschäftsführer der German Business Aircraft Association (Foto: via GBAA).  

 

Romberg führte über sieben Jahre lang die Geschäfte des Verbandes. GBAA-Präsident Peter Gatz sagte: „In seiner Zeit hat er sehr viel bewegt. Wir freuen uns, dass er der GBAA auch künftig in beratender Funktion verbunden bleibt.“

Volker K. Thomalla leitete vor seiner Berufung zum Geschäftsführer der GBAA über 20 Jahre lang als Chefredakteur und redaktioneller Gesamtleiter die Geschicke der Luftfahrtzeitschriften FLUG REVUE, aerokurier und Klassiker der Luftfahrt.

Die GBAA ist der nationale deutsche Interessenverband des Werkflugverkehrs und des nicht planmäßigen gewerblichen Flugverkehrs im Rahmen der General Aviation, wie sie in der internationalen Zivilluftfahrt-Organisation ICAO festgelegt wurde.



Weitere interessante Inhalte
Absturz bei Ravensburg Österreichische Luftfahrtgemeinde trauert um Adi Anderst

15.12.2017 - Bei dem Absturz einer Cessna Citation Mustang verloren am vergangenen Donnerstag drei Personen ihr Leben – darunter auch Adi Anderst. Anderst, der den Jet gesteuert hatte, war Geschäftsführer der … weiter

Dassault Aus für Falcon-5X-Programm

14.12.2017 - Wegen anhaltender Probleme mit dem Silvercrest-Triebwerk kündigt Dassault Aviation den Vertrag mit Safran und stellt die Entwicklung der Falcon 5X ein. Stattdessen soll ein neues Business-Jet-Programm … weiter

Aero-Dienst Nürnberg 120-Monats-Check an Global Express XRS

13.12.2017 - Aero-Dienst Nürnberg hat eine Global Express XRS einer 120-Monats-Inspektion unterzogen. Es ist die umfangreichste Wartungsarbeit an dem Langstrecken-Jet von Bombardier. … weiter

Der erste Schweizer Business Jet Zulassung für die Pilatus PC-24

08.12.2017 - Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat es geschafft: Am 7. Dezember erhielt die PC-24 als erster Business Jet aus der Schweiz die Zulassung von der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) … weiter

Firmenporträt Jet Aviation

23.11.2017 - Dank Carl Hirschmanns umsichtiger Geschäftsideen hat sich Jet Aviation vom Zwei-Mann-Betrieb zu einem Unternehmen mit mehr als 4500 Mitarbeitern entwickelt. Ein Rückblick auf die 50-jährige … weiter


aerokurier 01/2018

aerokurier
01/2018
27.12.2017

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Pilot Report: Rotorvox C2A
- Reportage: Pollution Control
- Reportage: Absetzpilot
- Doppelsitzer im Verein
- FES-Batterie
- DeLand Expo
- Maintenance Special

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt