17.05.2016
aerokurier

Thomalla folgt auf RombergNeuer Geschäftsführer bei der GBAA

Volker K. Thomalla wurde zum 1. Mai 2016 zum Geschäftsführer der German Business Aviation Association berufen. Er löst damit Hans-Henning Romberg ab.

Volker K. Thomalla ca. 2014

Volker K. Thomalla ist seit 1. Mai Geschäftsführer der German Business Aircraft Association (Foto: via GBAA).  

 

Romberg führte über sieben Jahre lang die Geschäfte des Verbandes. GBAA-Präsident Peter Gatz sagte: „In seiner Zeit hat er sehr viel bewegt. Wir freuen uns, dass er der GBAA auch künftig in beratender Funktion verbunden bleibt.“

Volker K. Thomalla leitete vor seiner Berufung zum Geschäftsführer der GBAA über 20 Jahre lang als Chefredakteur und redaktioneller Gesamtleiter die Geschicke der Luftfahrtzeitschriften FLUG REVUE, aerokurier und Klassiker der Luftfahrt.

Die GBAA ist der nationale deutsche Interessenverband des Werkflugverkehrs und des nicht planmäßigen gewerblichen Flugverkehrs im Rahmen der General Aviation, wie sie in der internationalen Zivilluftfahrt-Organisation ICAO festgelegt wurde.



Weitere interessante Inhalte
Fusion zweier Branchengrößen Jet Aviation übernimmt Hawker Pacific

09.05.2018 - Jet Aviation hat Hawker Pacific übernommen. Der Zusammenschluss der beiden Branchengrößen hat einen Wert von 250 Millionen US-Dollar. … weiter

Bilanz 2017 Pilatus steigert Umsatz und Gewinn

03.05.2018 - Neben der Zulassung der PC-24 konnte sich Pilatus im letzten Jahr über wieder steigende Umsätze und Gewinne freuen. … weiter

Neue Citation Latitude ist in Hannover gelandet Aerowest erweitert seine Flotte

30.04.2018 - Die in Hannover ansässige Fluggesellschaft Aerowest hat ihre Flotte um eine Cessna Citation Latitude erweitert. Es ist die erste in Deutschland zum kommerziellen Betrieb zugelassene Latitude. … weiter

Bombardier Rega erhält ersten Challenger-650-Ambulanzjet

18.04.2018 - Die Schweizerische Rettungsflugwacht Rega begrüsste in Zürich den ersten ihrer drei neuen Ambulanzjets vom Typ Bombardier Challenger 650. … weiter

AERO 2018: Gute Verkaufszahlen und ein Jubiläum Cirrus auf Erfolgskurs

18.04.2018 - Bei Cirrus Aircraft läuft es offenbar bestens. Der Personal Jet SF50 Vision dürfte in diesem Jahr bei den Verkaufszahlen einen ordentlichen Sprung nach vorn machen. Bei den Kolben-Einmots steht die … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb

Gebrauchtflugzeuge, Luftfahrtzubehör, Reiseangebote und vieles mehr:

aerokurier Online-Markt