05.11.2014
aerokurier

Konzept für Panorama-FlugzeugBeste Sicht für Passagiere

Die neugegründete Firma Micronautix hat das Konzept für ein Panorama-Flugzeug vorgestellt. Aus den beiden Kabinen rechts und links des Zentralrumpfs haben die Passagiere eine exzellente Sicht.

Micronautix Triton

Will mit exzellenter Aussicht für das Fliegen begeistern: Triton von Micronautix. © Foto und Copyright: Micronautix  

 

Micronautix, eine kleine Firma in Kalifornien, hat das Konzept des „Triton“ genannten Flugzeugs auf einer Luftfahrtmesse in Palm Springs vorgestellt. Firmengründer und Designer Charlee Smith verfolgt das Ziel, Menschen für das Fliegen zu begeistern. Und er verspricht sich Interesse der Tourismusindustrie an seinem Entwurf, der den drei bis fünf Passagieren an Bord eine exzellente Sicht nach außen ermöglicht. Je zwei Passagiere sitzen nebeneinander in den Kabinen rechts und links des Zentralrumpfs. Ihre Sicht nach außen wird dabei nicht durch einen Propellerkreis eingeschränkt. Als Antrieb ist eine 450-PS-Propellerturbine vorgesehen. Die Reisegeschwindigkeit soll 155 kts betragen, die Spannweite gut 13 m. Das Flugzeug soll nach den Plänen Smiths über ein Rettungssystem verfügen.

Triton-Designer Smith will als Nächstes ein verkleinertes Modell des Flugzeugs bauen. Er hofft darauf, den Entwurf an einen Hersteller verkaufen zu können.



Weitere interessante Inhalte
Neue Uhr und neue Avionik-Features Garmin zündet Update-Feuerwerk

18.07.2018 - Drei Modelle, interner Speicher für Musik und ein Sensor zur Sauerstoffmessung im Blut: Garmin hat seine Pilotenuhr D2 aktualisiert. Auch bei seiner Avionik und der App Garmin Pilot präsentiert der … weiter

Trockene Wetterlage Waldbrände aus dem Cockpit erkennen

09.07.2018 - Piloten des Luftsportverbands Rheinland-Pfalz sind angesichts der anhaltend trockenen Wetterlage aufgerufen, als fliegende Feuermelder unterwegs zu sein. Es gilt, Brände frühzeitig zu erkennen und zu … weiter

TBM-Treffen in Frankreich TBM-Piloten erleben die L-39 Albatros

02.07.2018 - Im französischen Dijon kamen 90 TBM-Piloten zu einem ganz besonderen Fly-in zusammen: Teilnehmer hatten die Gelegenheit, in einer L-39 des Breitling Jet Teams mitzufliegen. Das jährliche Treffen stand … weiter

Neue Avionik und viele Verbesserungen im Detail Großes Update für die Quest Kodiak

05.06.2018 - Zehn Jahre nach der Auslieferung der ersten Kodiak 100 hat Quest Aircraft jetzt die nächste Generation der Turboprop vorgestellt. Series II bietet eine modernere Avionik und viele weitere Vorteile. … weiter

Geringere Betriebskosten Pilatus verlängert Wartungsintervalle der PC-12

29.05.2018 - Pilatus hat einen neuen „Master Maintenance Plan“ für den PC-12 entwickelt und zertifiziert. Dieser bietet bei der Wartung mehr Flexibilität und soll den Wartungsaufwand aller Modelle um 20 bis 40 … weiter


aerokurier 06/2018

aerokurier
06/2018
23.05.2018

Abonnements
Digitalabo
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- PA-22 Pacer: Pipers frühe Shortwing
- Segelflug: 50 Jahre ASW 15
- Pilot Report: Niki Kallithea und Lightning
- Praxis: Mit dem UL zwischen Boeing und Airbus
- Luftrecht: Luftsportgeräte im gewerblichen Betrieb